Länder mit der größten Anzahl an Strandhotels

Die Strände waren lange Zeit große Touristenattraktionen. Ein Moment am Wasser oder in einer Lagune ist eine Gelegenheit, die Sie sich nicht entgehen lassen möchten. Das Gefühl ist noch besser und befriedigender, wenn Sie am Strand bleiben und essen oder Boot fahren können. Hier setzt die Idee der Strandhotels an. Diese Hotels haben das Potenzial, viele Touristen anzuziehen, nur weil sie an Wasseroberflächen liegen. Die Anzahl der Strandhotels in den Ländern bestimmt praktisch die Anzahl der Touristen, die hierher strömen.

Im Laufe der Jahre waren Amerika und Europa die Bigwigs, aber in letzter Zeit ist Asien hinzugekommen und hat die Muster geändert. Insbesondere Thailand ist ein Land, das die langjährigen Spitzenreiter wie die USA, Mexiko und Italien hinter sich gelassen hat. Umfragen der World Tourist Organization in den letzten zwei Jahren haben ergeben, dass Thailand die Nummer eins unter den Ländern mit den meisten Strandhotels ist. Dies ist sehr unglaublich, wenn man bedenkt, dass der Vergleich der physischen Größe Thailands mit den gesamten Vereinigten Staaten von Amerika wie ein Witz ist - wir können ihn mit einzelnen Staaten vernünftigerweise vergleichen.

Thailand ist so schnell gewachsen, weil es erst 2013 eine Position unter den Top-10-Ländern mit der höchsten Anzahl an Touristen erreichte. Auch die Philippinen sind sehr schnell gewachsen. Die Philippinen befinden sich in Südostasien wie Thailand und sind in der jüngsten Liste der Länder mit der größten Anzahl an Stränden aufgeführt, die vor den Mittelmeerländern wie Griechenland und Italien auftauchen.

Die karibischen Teile sind nicht besser. Der Tourismus ist in den letzten Jahren zurückgegangen und es wird erwartet, dass die Zahlen in einigen Jahren sogar unter den gegenwärtigen 2, 1% liegen werden. Es sieht so aus, als würden die asiatischen Länder Touristen mitnehmen, und das liegt alles an den Badeorten.

Die große Frage, die Ihnen beim Lesen dieser Zahlen in den Sinn kommt, ist, warum? Warum gibt es Touristenströme in asiatischen Ländern und eine relative Mattigkeit auf der Mittelmeerseite und der Karibikseite? Denken Sie, bevor Sie antworten, an die großen, modernisierten Strandresorts im Mittelmeerraum im Vergleich zu den kleinen Clustern in Asien. Dies sagt fast, dass groß nicht die Lösung ist und Abwechslung mehr anspricht. Ein weiterer Grund für den Zustrom von Touristen in Asien ist natürlich die natürliche Neugier des Menschen. neue Dinge werden den alten vorgezogen. Asien ist ein junger Marktteilnehmer und hinsichtlich Struktur und Küche noch nicht vollständig erforscht. Mittelmeer und Karibik waren die Sehenswürdigkeiten von vor langer Zeit. Tatsächlich kommen die meisten Touristen aus Europa und Amerika. Die meisten würden einen von zu Hause entfernten Ort bevorzugen.

Mit dem stetigen Anstieg Asiens dürften sie in den Bereichen Tourismus und Strandhotels an der Spitze bleiben. Das Einzige, was dies jedoch aufrechterhalten kann, ist die ordnungsgemäße Wartung der Strandresorts. Die Gewässer müssen auch frei von Verunreinigungen gehalten werden, damit die touristischen Fluggesellschaften aus Europa immer weiter kommen. Auf der anderen Seite können Europa und Amerika die Herausforderung annehmen, und da sie reich sind, wird Geld in Projekte gepumpt, um ihr Spiel zu verbessern.

Länder mit der größten Anzahl an Strandhotels

RangLandAnzahl Hotels
1Thailand1, 250
2Vereinigte Staaten1.016
3Mexiko943
4Spanien736
5Philippinen591
6Griechenland576
7Italien528
8Truthahn418
9Ägypten342
10Sri Lanka297

Empfohlen

Welche Tiere leben in Europa?
2019
Top Auberginen produzierenden Ländern der Welt
2019
Jacques Cartier: Berühmte Entdecker der Welt
2019