Länder mit den meisten Raumfahrern

Zu Beginn des Weltraumrennens waren die USA und die UdSSR (Russland) die wichtigsten Länder, die das Weltall im Visier hatten. In späteren Jahren begannen jedoch andere Länder, ihre Astronauten in den Weltraum zu schicken, darunter Deutschland, China, Japan, Kanada, Frankreich, Italien und mehr. Astronauten und Kosmonauten aus mehreren Ländern haben die Weltraumoberfläche erreicht und sie gemäß den FAI-Richtlinien erforscht. Amerika, die UdSSR und Japan sind die drei Länder, die die meisten Raumfahrer in den Weltraum geschickt haben.

Amerikaner im Weltraum

Bis 2019 waren 339 Amerikaner im Weltraum, ein Weltrekord. Diese Zahl entspricht 61, 30% aller Kosmonauten der Welt. Die erste Amerikanerin im All war Alan Shepard, ein Astronaut, der im Mai 1961 ins All gestartet wurde. Die erste Amerikanerin im All war Sally Ride, die 1983 ins Sonnensystem reiste.

Wie viele Russen sind in den Weltraum gekommen?

An zweiter Stelle steht Russland, das die zweithöchste Zahl von Astronauten in den Weltraum geschickt hat, wenn man auch die aus der UdSSR berücksichtigt. Der erste Russe, der ins All ging, war Yari Gagarin, der auch der erste Mensch aus irgendeinem Land war, der ins All ging. Seine kosmische Reise fand am 12. April 1961 statt.

Zukunftspläne der Raumfahrt und ihrer Entwicklung

Eine der größten Errungenschaften auf dem Gebiet der Raumfahrt war der Start der Internationalen Raumstation im Jahr 1998, die es den Kosmonauten ermöglichte, mithilfe von Sauerstoffmasken und anderen wissenschaftlichen Geräten im Weltraum zu überleben. Die aus Indien stammende NASA-Astronautin Sunita Williams und ihre Kollegen blieben fast sechs Monate im Weltraum und machten damals einen Rekord. Nach der erfolgreichen Reise zum Mond plant die NASA bis 2020, Astronauten zum Mars zu schicken.

Es ist eine ehrgeizige Mission mit vielen Risiken, aber die NASA entwickelt ein spezielles Flugzeug, um die Sicherheit und das Wohlbefinden der Reisenden zu gewährleisten. Astronauten planen, Gemüse anzubauen, Pflanzen nach der erfolgreichen Blüte einer Blume im Weltraum. Es gibt Herausforderungen, Irrtümer, Schwierigkeiten und Risiken, aber der unbezwingbare Geist der Wissenschaftler und Astronauten hat das Unmögliche möglich gemacht, und er wird diese Aussage auch in Zukunft als wahr erweisen.

Astronauten nach Land

LandAnzahl der Raumfahrer
Vereinigte Staaten335
Russland (einschließlich Kosmonauten aus Russland und der Sowjetunion)117
Japan12
Deutschland11
China11
Frankreich10
Kanada9
Italien7
Bulgarien2
Belgien2
Niederlande2
Großbritannien2
Afghanistan1
Brasilien1
Kuba1
Tschechien1
Österreich1
Dänemark1
Rumänien1
Spanien1
Schweden1
Schweiz1
Ungarn1
Indien1
Israel1
Kasachstan1
Malaysia1
Mexiko1
Mongolei1
Saudi Arabien1
Slowakei1
Südafrika1

Empfohlen

Länder, die am stärksten von Stromausfällen betroffen sind
2019
Wo ist das Enewetak Atoll?
2019
Was für Tiere sind Orthopteren?
2019