Höchste Überdosis- und drogenbedingte Sterblichkeitsrate der Welt

Das Büro der Vereinten Nationen für Drogen und Kriminalität hat kürzlich die neuesten Zahlen für Länder mit der höchsten Anzahl von Überdosierungen pro 1 000 000 Einwohner eines Landes veröffentlicht. Laut der Studie haben die Vereinigten Staaten die weltweit höchste Anzahl an Überdosierungen pro 1 Million Einwohner. Island, El Salvador und Schweden folgen dicht dahinter.

Warum sehen einige Länder mehr tödliche Überdosierungen als andere? Wir gehen viel auf die möglichen Gründe für die Zahlen ein.

Länder mit der höchsten Rate an Überdosierungen

Vereinigte Staaten

Die Vereinigten Staaten haben eine große Bevölkerung, die in der Vergangenheit als idealer Markt für Drogenkartelle angesehen wurde. In einigen Regionen des Landes kann die Armut hoch genug sein, um dazu beizutragen, dass sich die Bevölkerung hilflos und depressiv fühlt und sich daher eher Drogen zuwenden. Die hohen Raten von Überdosierungen in den Vereinigten Staaten sind möglicherweise ein direkter Ausdruck der Tatsache, dass die Vereinigten Staaten derzeit eine Opioidkrise durchlaufen.

Island

In Island hat der Konsum von Drogen, insbesondere von Opiaten, in den letzten Jahren erheblich zugenommen. Es wurde berichtet, dass dieser Anstieg im Vergleich zu Jahrzehnten zuvor bis zu 18% betrug. Die hohe Überdosierungsrate ist mit strengen Drogengesetzen verbunden, die die Betroffenen möglicherweise zu nervös machen, um Hilfe in Anspruch zu nehmen, ohne eine strafrechtliche Verfolgung zu befürchten. Andere Faktoren, wie Depressionen, die durch lange, kalte und dunkle Winter verursacht wurden, wurden ebenfalls mit Drogenmissbrauch in Verbindung gebracht.

Es ist jedoch wichtig anzumerken, dass die isländische Gesundheitsdirektion eine Überdosisrate von 75 pro eine Million Einwohner anführt, eine Zahl, die niedriger ist als die von den Vereinten Nationen gemeldeten. Diese Zahl unterscheidet sich erheblich von den von den Vereinten Nationen angegebenen Zahlen aufgrund der von den Vereinten Nationen zur Berechnung der Sätze verwendeten Methode, da die Vereinten Nationen es vorziehen, Daten pro 1.000.000 Einwohner zu betrachten, um den Ländervergleich zu erleichtern. Island hat vor allem weniger als eine Million Einwohner. Die Vereinten Nationen haben die Öffentlichkeit dafür gewonnen, dass Daten falsch dargestellt wurden, bevor: 2014 haben die Vereinten Nationen die Anzahl der Cannabiskonsumenten in Island falsch berechnet, indem sie die Anzahl der Konsumenten angegeben haben, die angeblich einmal Cannabis probiert haben, und dabei eine ungenau hohe Anzahl von Cannabiskonsumenten gezogen haben.

El Salvador

Das zentralamerikanische Land El Salvador ist seit langem vom illegalen Drogenhandel und dem leichten Zugang zu Drogen geplagt. Die UNO meldete in El Salvador eine Überdosissterblichkeit von 160, 1 pro eine Million Menschen, was zu den höchsten der Welt zählt. Ein Mangel an unterstützender Infrastruktur in El Salvador und schwere Armut sind beide auf die Abhängigkeit von illegalen Substanzen zurückzuführen.

Schweden

Im Jahr 2016 berichtete Business Insider, dass die Drogendosis in Schweden seit 1995 um erstaunliche 770% gestiegen ist. Strenge Strafen für Drogenkonsumenten in Schweden wurden aus möglichen Gründen für die hohe Überdosisrate herausgearbeitet, da Kriminalisierung Drogen ablenken oder verhindern kann Benutzer müssen nicht die Hilfe und den Support anfordern, die sie für die Wiederherstellung benötigen.

Was kann gegen Überdosierungen getan werden?

Die Faktoren für eine Überdosierung variieren von Ort zu Ort, von Land zu Land und von Region zu Region. Wie das Problem angegangen werden kann, ist in jedem Land unterschiedlich, aber in jedem Land sind politische Maßnahmen ebenso erforderlich wie die Behandlung und die Verfügbarkeit einer erschwinglichen und nicht wertenden Behandlung für diejenigen, die sie benötigen. Wenn ein Land seine Wirtschaft verbessern und die Kriminalitätsrate senken kann, während gleichzeitig Strategien zur Bekämpfung und Durchsetzung des illegalen Drogenhandels und des Drogenkonsums angewendet werden, wird die Sterblichkeitsrate wahrscheinlich sinken. Letztendlich scheint die Unterbindung des Angebots, die Aufklärung der Bürger und die Bereitstellung von Behandlungen das Mittel zu sein, um höhere Raten zu verhindern.

Höchste Überdosis- und drogenbedingte Sterblichkeitsrate der Welt

  • Informationen anzeigen als:
  • Liste
  • Diagramm
RangLänderÜberdosierungen pro 1 Million Einwohner
1vereinigte Staaten von Amerika245, 8
2Island221, 2
3El Salvador160, 1
4Schweden124, 5
5Australien116, 2
6Ukraine104, 9
7Kanada104, 5
8Estland102.9
9Russland81, 1
10Seychellen80, 2

Empfohlen

Prävalenz der Bestechung von Steuerbeamten auf der ganzen Welt
2019
Was sind die größten Industrien in Osttimor?
2019
Was bedeuten die Farben und Symbole der Flagge von St. Kitts und Nevis?
2019