Wo ist der tiefste Pool der Welt?

Der tiefste Pool der Welt ist der Y-40 mit dem Spitznamen "The Deep Joy" und befindet sich in einem Hotel in Italien. Das Hotel Terme Millepini ist Teil eines Kurorts in der Nähe von Venedig und befindet sich in Montegrotto Terme, Padua, Italien. Das Hotel wurde 1997 erbaut, aber der Pool wurde erst Jahre später hinzugefügt. Der von dem Architekten Emanuele Boaretto entworfene und am 5. Juni 2014 eröffnete Pool ist 120 m tief, hat ein Volumen von 1.135.939 US-Gallonen Wasser, das von örtlichen Quellen geliefert wird, und wird bei einer konstanten Temperatur zwischen 90 und 93 ° F gehalten. Nach dem Bau dauerte es neun Tage, bis der Pool gefüllt war.

Eigenschaften

The Deep Joy ist bei Tauchern beliebt und bietet eine Reihe von Plattformen mit einer Tiefe von 4, 3 bis 39 Fuß. Danach verengen sich die Wände des Pools trichterförmig. Der Pool verfügt über zahlreiche Unterwasserhöhlen zum Tauchen und Trainieren. Das Wasser wird auf einer warmen Temperatur gehalten, um sicherzustellen, dass Taucher nicht unter Unterkühlung leiden. Y-40 enthält auch einen hängenden und transparenten Unterwassertunnel, der es den Zuschauern ermöglicht, den Pool zu beobachten.

Im Pool schwimmen

Das Hotel verkauft Tickets an Schwimmer und Taucher, die den tiefsten Pool der Welt erleben möchten. Das Schwimmen in Y-40 ist jedoch nichts für schwache Nerven oder Wassersportler, da der Pool 12 Stockwerke tief ist. Daher ist Schwimmen und Tauchen für Amateure nicht empfehlenswert, aber das Hotel bietet auch Trainingseinheiten für unerfahrene Taucher an. Das Wasser wird kontinuierlich abgepumpt, um das Wasser im Pool zu halten.

Vorheriger Rekordhalter

Y-40 wurde bei seiner Eröffnung im Jahr 2014 von den Guinness-Weltrekorden zum tiefsten Pool der Welt erklärt. Der vorherige Rekord wurde vom Nemo 33-Pool in Brüssel, Belgien, gehalten. Nemo 33 hat eine Tiefe von 113 Fuß, enthält 660.000 US-Gallonen chlorfreies, gefiltertes Quellwasser und seine Temperatur von 86 ° F wird durch Sonnenwärme aufrechterhalten. Wie die Y-40 wird der Pool häufig zum Tauchen genutzt. Nemo 33 wurde am 1. Mai 2004 eröffnet und hielt den Rekord des tiefsten Pools der Welt, bis er 2014 von Y-40 übertroffen wurde.

Empfohlen

Die besten kanadischen Städte zum Leben
2019
Kunstbewegungen in der Geschichte - Neoklassische Kunst
2019
Die acht Nationalparks der Elfenbeinküste
2019