In welchen Ländern können Sie Staatsbürgerschaft "kaufen"?

Bürger eines anderen Landes werden

Menschen berichten von vielen Gründen, in einem anderen Land als dem, in dem sie geboren wurden, Staatsbürger zu werden. Diese reichen von der Flucht vor politischer Instabilität bis zur Wiedervereinigung mit der Familie. Manchmal muss man aufgrund eines Arbeitsauftrags jahrelang dort leben, um Staatsbürger eines anderen Landes zu werden, und während dieser Zeit baut der Einzelne sein dauerhaftes Leben an dem neuen Ort auf. In anderen Fällen wird diese Entscheidung durch eine Geschäfts- oder Investitionsmöglichkeit veranlasst. Die Staatsbürgerschaft eines Landes erleichtert im Allgemeinen die Durchführung von unternehmerischen und Investitionsbemühungen. Einige Länder haben relativ milde Staatsbürgerschaftsanforderungen, während andere schwieriger sind. In ähnlicher Weise sind einige Papiere für die Staatsbürgerschaft mit erheblichen Kosten verbunden, während in anderen Ländern die Kosten minimal sind.

Economic Citizenship-Programme

Wie bereits erwähnt, können Menschen in einem anderen Land Staatsbürger werden, wenn sie geschäftlich oder zu Investitionszwecken tätig sind. Um auf diese Nachfrage zu reagieren, bieten die Einwanderungsbehörden vieler Länder Investitions- oder Wirtschaftsprogramme für die Staatsbürgerschaft an. Diese Programme bieten interessierten Parteien die Möglichkeit, im Gegenzug für die Staatsbürgerschaft eine vorab festgelegte Spende oder Investition zu tätigen. Jeder, der über genügend Geld verfügt, hat Anspruch auf diese Art von Einbürgerungsprogramm und kann sich für diese Investition entscheiden, um einen leistungsfähigeren Reisepass zu erhalten, die Geschäftsmöglichkeiten zu verbessern oder die Zahlung von Steuern zu vermeiden. Dieses Streben nach Einbürgerung in einem anderen Land ist besonders bei russischen, nahöstlichen und chinesischen Bürgern beliebt. Dieser Artikel befasst sich eingehender mit den wirtschaftlichen Bürgerschaftsprogrammen einiger Länder auf der ganzen Welt.

Warum bieten Regierungen wirtschaftliche Staatsbürgerschaft an?

Die Vorteile eines zweiten Passes oder einer doppelten Staatsbürgerschaft liegen auf der Hand. Warum bieten Regierungen überhaupt Programme zur wirtschaftlichen Staatsbürgerschaft an? Die Bereitstellung einer Einbürgerungs- oder Staatsbürgerschaftsoption für Investoren und Unternehmer erhöht die Investitionstätigkeit in einem Land, das sich für die Verbesserung seiner Wirtschaft einsetzt. Darüber hinaus eröffnen diese Personen häufig Unternehmen in ihrem neuen Land, was lokale Arbeitsplätze schafft und zur Erhöhung der Beschäftigungsquote in einem Gebiet beiträgt. Wenn mehr Menschen beschäftigt sind, steigt der durchschnittliche Durchschnittshaushalt. Dieser Anstieg bedeutet, dass die Menschen mehr Geld für die lokale Wirtschaft haben.

Untersuchungen zufolge werden jedes Jahr rund 2 Milliarden US-Dollar für Investitionsmöglichkeiten auf der ganzen Welt ausgegeben. Durch die Bereitstellung von Wohnsitz und Staatsbürgerschaft für Investoren können die Regierungen aus einigen dieser Investitionen Kapital schlagen und das Geld in die lokale Wirtschaft lenken. In einigen Ländern machen die von diesen Personen getätigten Investitionen einen erheblichen Prozentsatz des nationalen Bruttoinlandsprodukts (BIP) aus. So machten die Investitionen in St. Kitts und Nevis, einem Inselstaat in der Karibik, etwa ein Viertel des gesamten BIP 2013 aus.

Am wenigsten teure Staatsbürgerschaft

Dominica, ein karibischer Inselstaat, verfügt über das kostengünstigste Programm für wirtschaftliche Staatsbürgerschaft (ohne Wartezeit) der Welt. Bei einer Investition von nur 100.000 USD, einem persönlichen Gespräch und einer Wartezeit von 4 bis 6 Monaten kann jeder Bürger dieses Landes werden. Interviews finden hier jedoch nur einmal im Monat statt, was den Prozess verlangsamen kann. Darüber hinaus wurde der Pass von Dominica vor kurzem aktualisiert, um die visumfreie Einreise in den Schengen-Raum Europas zu ermöglichen. Dies macht ihn für viele zu einer wertvollen Staatsbürgerschaft.

Teuerste Staatsbürgerschaft

Frankreich ist als Mitglied der Europäischen Union ein sehr attraktives Land für Anleger, die einen zusätzlichen Reisepass erwerben oder ihren Zugang zu Geschäftsmöglichkeiten verbessern möchten. Aufgrund dieses Wertes ist Frankreich auch einer der teuersten Orte, um Staatsbürgerschaft zu kaufen. Darüber hinaus hat es einen der längsten Prozesse. Antragsteller müssen fast 11, 65 Mio. USD in ein langfristiges kommerzielles oder industrielles Projekt investieren, um eine Aufenthaltserlaubnis für 10 Jahre in diesem Land zu erhalten. Nach 5 Jahren qualifizierter Aufenthaltserlaubnis können Einzelpersonen die Staatsbürgerschaft beantragen.

Länder mit sofortiger Staatsbürgerschaft

In einigen Ländern können interessierte Parteien mit dem richtigen Geldbetrag möglicherweise sofort die Staatsbürgerschaft erhalten. Wirtschaftsbürgerschaftsprogramme mit dieser unmittelbaren Möglichkeit der Staatsbürgerschaft (und den Mindestinvestitionsanforderungen) umfassen: St. Kitts und Nevis (250.000 USD), Grenada (250.000 USD), Dominica (zuvor erörtert), Zypern (2, 9 Millionen USD) sowie Antigua und Barbuda (250.000 USD). .

Von diesen Ländern ist nur für Antigua und Barbuda ein Wohnsitz erforderlich. In diesem karibischen Inselstaat müssen sich Antragsteller alle 5 Jahre mindestens 5 Tage auf dem Territorium von Antigua und Barbuda aufhalten, um ihren Wohnsitz zu behalten, und in den ersten 5 Jahren mindestens 35 Tage, um die Staatsbürgerschaftsanforderungen zu erfüllen. Antragsteller haben im Rahmen dieses Programms für wirtschaftliche Staatsbürgerschaft verschiedene Möglichkeiten, darunter eine Investition in Höhe von 1, 5 Mio. USD in Unternehmen, eine Investition in Höhe von 400.000 USD in Immobilien oder eine Spende in Höhe von 250.000 USD an die Regierung. Eine weitere Option besteht darin, einen Anteil von 400.000 US-Dollar an einer Unternehmensinvestition von 5 Millionen US-Dollar zu halten. Die Staatsbürgerschaft ist besonders für Personen attraktiv, die nach Kanada reisen müssen, da der Besitz eines Reisepasses aus Antigua und Barbuda die visumfreie Einreise in dieses Land ermöglicht.

Länder mit einer staatsbürgerschaftsberechtigten Periode

In den meisten Ländern gilt für Programme zur Förderung der wirtschaftlichen Staatsbürgerschaft eine Staatsbürgerschaftsfrist, die der Antragsteller einhalten muss, bevor er die Staatsbürgerschaft erhalten kann. Diese Anforderung bedeutet in der Regel, dass die Einwohner zunächst eine bestimmte Zeit lang einen ständigen Wohnsitz haben müssen, bevor sie die Staatsbürgerschaft beantragen können. Zu den Ländern mit einer Staatsbürgerschaftsberechtigungsperiode (und der Mindestinvestitionspflicht) gehören: die USA (500.000 USD), Großbritannien (1, 3 Millionen USD), die Schweiz (zwischen 170.000 USD und über 1 Million USD), Spanien (582.375 USD), Singapur (1, 83 Millionen USD), Portugal (582.375 USD), Neuseeland (1, 11 Mio. USD), Malta (1, 34 Mio. USD), Lettland (40.766 USD), Irland (582.375 USD), Ungarn (291.187 USD), Griechenland (291.187 USD), Frankreich (11, 65 Mio. USD), Kanada (280.000 USD oder 640.000 USD je nach Provinz), Bulgarien (582.375 USD) und Australien (3, 97 Mio. USD).

Von diesen Ländern hat die Schweiz mit 12 Jahren die längste Wartezeit für die Staatsbürgerschaft. Dieses Land ist wegen seiner politischen Stabilität, seines hohen Lebensstandards und seines entwickelten Status sehr begehrt. Darüber hinaus wird es von vielen als Top-Ruhestandsziel angesehen. Den Antragstellern wird empfohlen, mindestens 1 Million US-Dollar zur Verfügung zu haben, bevor sie sich bewerben. Sie haben zwei Möglichkeiten: eine Firma zu gründen oder eine jährliche Aufenthaltssteuer zu zahlen. Je nach Wohnort in diesem Land kann die jährliche Steuer zwischen 170.000 USD und etwas mehr als 1 Million USD liegen. Wenn sich Anwohner für diese Option entscheiden, müssen sie weder ihr Einkommen noch ihr finanzielles Vermögen angeben. Dieser Vorgang dauert in der Regel zwischen 3 und 4 Monaten.

Empfohlen

Wo ist der tiefste Pool der Welt?
2019
Die größten Nationalparks und Reserven in Kanada
2019
Können Haie rückwärts schwimmen?
2019