Welche Bundesstaaten grenzen an Arizona?

Arizona ist ein Bundesstaat im Südwesten der USA. Arizona gilt auch als Teil der Berg- und Weststaaten. Arizona hat eine Fläche von ca. 113.990 Quadratkilometern und ist damit der sechstgrößte Bundesstaat der USA. Die Hauptstadt des Staates, die gleichzeitig die größte Stadt ist, ist Phoenix. Arizona grenzt an vier Bundesstaaten: New Mexico, Utah, Kalifornien und Nevada. Neben diesen Staaten grenzt Arizona auch an Mexiko.

New-Mexiko

New Mexico, das als Land der Verzauberung bezeichnet wurde, ist ein südwestlicher Staat. Der Staat hat eine Fläche von etwa 121.590 Quadratkilometern und ist damit der fünftgrößte Staat. Die Hauptstadt ist Santa Fe, während Albuquerque die größte Stadt des Bundesstaates ist. Ab 2017 hatte New Mexico eine geschätzte Bevölkerung von etwa zwei Millionen Menschen, was es in Bezug auf die Bevölkerungsgröße auf den 36. Platz stellt. New Mexico wurde am 6. Januar 1912 in die Gewerkschaft aufgenommen.

Utah

Utah ist ein US-Bundesstaat im Westen der USA und wird auch als Beehive State oder Mormon State bezeichnet. Utah war der 45. Bundesstaat, der nach seiner Aufnahme am 4. Januar 1896 in die Gewerkschaft aufgenommen wurde. Der Bundesstaat hat eine Fläche von rund 84.899 Quadratmeilen und ist damit der 13. größte Bundesstaat der Vereinigten Staaten. Die größte Stadt, die gleichzeitig die Hauptstadt ist, ist Salt Lake City. Ab 2017 hatte Utah eine Bevölkerung von etwa 3, 1 Millionen Menschen, was es zum 31. bevölkerungsreichsten Bundesstaat der USA macht.

Kalifornien

Kalifornien liegt in der Pazifikregion der USA und ist ein Bundesstaat mit einer Fläche von ca. 163.696 Quadratmeilen und einer Bevölkerung von ca. 39, 6 Millionen Einwohnern. Es ist der bevölkerungsreichste Staat in den USA. Kaliforniens Hauptstadt heißt Sacramento und Los Angeles ist die größte und bevölkerungsreichste Stadt des Bundesstaates. Kalifornien war der 31. Staat, der nach seiner Aufnahme am 9. September 1850 in die Gewerkschaft aufgenommen wurde.

Nevada

Nevada ist auch umgangssprachlich als Silver State, Battle Born State oder Sagebrush State bekannt. Der Staat liegt in der westlichen Region der Vereinigten Staaten. Nevada ist mit einer Fläche von 110.577 Quadratmeilen der siebtgrößte US-Bundesstaat. Der Staat hat ca. 3 Millionen Einwohner und ist damit der 33. bevölkerungsreichste Staat. Nevada war der 36. Staat, der nach seiner Aufnahme am 31. Oktober 1864 in die Gewerkschaft aufgenommen wurde. Die Hauptstadt des Staates ist Carson City, während Las Vegas die größte Stadt ist.

Colorado

Colorado wird auch als Centennial State oder Colo bezeichnet und ist ein Bundesstaat im Westen der USA. Der Staat hat eine Fläche von 104.094 Quadratmeilen und ist damit der achtgrößte Bundesstaat der USA. Die Hauptstadt, die auch die größte Stadt ist, ist Denver. Colorado ist mit rund 5, 7 Millionen Einwohnern der 21. bevölkerungsreichste Bundesstaat. Colorado war der 38. Staat, der nach seiner Aufnahme am 1. August 1876 in die Gewerkschaft aufgenommen wurde.

Empfohlen

Anämie bei Frauen - weltweite Verbreitung
2019
Tiere in Chile gefunden
2019
Die drei Nationalparks von Togo
2019