Was ist Baryt?

Beschreibung

Baryt wurde nach dem griechischen Wort "Barys" benannt, was "schwer" bedeutet. Diese schwere Natur lässt sich durch das außergewöhnliche spezifische Gewicht von 4, 5 erklären, eine Zahl, die für ein nichtmetallisches Mineral sehr hoch ist. Die chemische Zusammensetzung dieses Sedimentgesteins besteht hauptsächlich aus Bariumsulfat. Baryt ist ein Mineral, das in verschiedenen Farben erhältlich ist, darunter Weiß, Gelbweiß, Grauweiß, Braun und Dunkelbraun. Es ist in der Regel in einem unebenen, prismatischen Zustand zu finden, der von Kristallen und feinkörnigen Fasern gebildet wird. Baryt hinterlässt einen weißen Streifen, hat jedoch einen glasigen oder glasigen Glanz. Obwohl es hart und schwer sein mag, kann man vergessen, dieses Mineral für die Stärke zu verwenden. Tatsächlich neigt Baryt dazu, spröde zu sein und leicht zu brechen.

Ort

Baryt kommt in vielen Regionen der Welt vor, aber der Großteil der großen Barytvorkommen befindet sich in den bevölkerungsreichen asiatischen Nationen China und Indien. Brasilien, Kanada, Iran, Irland, Marokko, Mexiko, die Vereinigten Staaten und Liberia sind ebenfalls als Hauptproduzenten des Minerals bekannt, obwohl sie deutlich hinter den beiden Führern im Osten zurückbleiben. Einige der massereichsten Baryt-haltigen Kristalle wurden in den chinesischen Bergen gefunden, was bedeutet, dass sie in heißen Quellen auf der ganzen Welt häufiger vorkommen. Baryt kommt auch häufig in Verbindung mit anderen Mineralien vor, insbesondere Anglesit und Celestin. Die größten kommerziellen Barytminen befinden sich in China und den USA, und zwar in den US-Bundesstaaten Colorado und Kalifornien.

Formation

Um Baryt zu bilden, müssen seine Bestandteile zunächst eine Reihe strenger Prozesse durchlaufen. Dazu gehören biogeochemische Kreisläufe, hydrothermale Erhitzung und Druckbeaufschlagung sowie die anschließende Verdampfung der inneren Feuchtigkeit der Mineralien, um nur einige zu nennen. Solche Prozesse dauern, wie die, die die meisten Mineralien bilden, im Verhältnis zur menschlichen Perspektive sehr lange. Dieses Mineral kommt häufig in Lagerstätten heißer Quellen sowie in Blei-Zink-Adern in Kalkstein vor und ist in bestimmten Hämatiterzen verstreut.

Verwendet

Menschen verwenden Baryt in einer Vielzahl von Bereichen, die vom Bau bis zu medizinischen Geräten reichen. Daher ist Baryt ein wesentlicher Bestandteil des modernen Lebens geworden. Es wird in der petrochemischen Extraktion als Beschwerungsmittel in Bohrschlämmen verwendet. Mit seinen verschiedenen Farben wird es auch häufig zu Pigmenten für Farben sowie als Füllstoff für Papier und Gummi verarbeitet. Röntgentechniker verwenden Baryt als Schutzmittel und Blei als Schutzmittel, um bestimmte Körperteile vor Gamma- und Röntgenemissionen während medizinischer bildgebender Verfahren und Behandlungen mit Strahlung zu schützen.

Produktion

China ist der führende Produzent von Baryt und produziert laut der Baryt-Produktionsumfrage 2011 etwa 4.100.000 Tonnen pro Jahr. Indien belegte mit 1350.000 Tonnen pro Jahr den zweiten Platz, gefolgt von den USA mit 710.000 Tonnen, gefolgt von Marokko mit 600.000 Tonnen. Für das Bohren von Barytschlamm wird eine Tonne direkt aus der Mine für 150 USD verkauft. Die Vereinigten Staaten sind mit rund 3, 4 Millionen Tonnen pro Jahr der führende Verbraucher von Baryt, während China mit 1, 45 Millionen Tonnen pro Jahr den zweiten Platz belegt. Baryt ist ein essentieller Mineralstoff in vielen Elementen unseres täglichen Lebens, da er uns beim Wohnen, bei der Ölförderung und in unseren medizinischen Bereichen hilft und gleichzeitig Arbeitsplätze schafft und die Wirtschaft insgesamt ankurbelt. Es erübrigt sich zu erwähnen, dass Barites Platz in der menschlichen Zivilisation wahrscheinlich noch viele Jahre bestehen bleibt.

Empfohlen

Prävalenz der Bestechung von Steuerbeamten auf der ganzen Welt
2019
Was sind die größten Industrien in Osttimor?
2019
Was bedeuten die Farben und Symbole der Flagge von St. Kitts und Nevis?
2019