Trump Properties liegt außerhalb der USA

Bevor er Präsident der Vereinigten Staaten wurde, war Donald Trump ein berühmter Immobilienmogul, der auf der ganzen Welt bekannt ist. Sein Nettovermögen wird auf 3, 9 Milliarden US-Dollar geschätzt. Trump Organization LLC ist die primäre Holding-Organisation für eine Reihe von Unternehmen, die Trump gehören. Zum Immobilienportfolio von Trump gehören Immobilien in Illinois, Virginia, Florida, Nevada, Kalifornien, New Jersey, Connecticut, New York und Hawaii. New York macht den größten Teil des Portfolios aus, zu dem die teuersten und höchsten Immobilien des Bundesstaates gehören. Er hat auch Immobilien in verschiedenen Ländern wie Kanada, Panama, Israel, Dubai, Mexiko, Südkorea, Uruguay, Indien, der Türkei und den Philippinen. Er hat auch Interesse und eine Beteiligung an zahlreichen Immobilien in verschiedenen Ländern.

Trump Plaza Tower: Ramat, Israel

Der Trump Plaza Tower im israelischen Ramat Gan befindet sich noch im Bau und wird nach seiner Fertigstellung das höchste Gebäude in Israel sein. Ursprünglich war es als Elite Tower bekannt und wurde von Donald Trump für 44 Millionen US-Dollar gekauft. Trump verlangsamte später die Vorbereitungen für den Bau des Turms im Jahr 2007, als er das Grundstück an die Azorim Group verkaufte. Der Standort befindet sich an der historischen Stätte der Elite Candy Factory.

Trump International Hotel & Tower: Vancouver, Kanada

Der Wolkenkratzer befindet sich noch im Bau und soll bis Ende Jahr fertiggestellt sein. Es ist ein 63-stöckiges Gebäude mit einer Höhe von 188 Metern. Das Gebäude ist das zweithöchste in Vancouver, British Columbia, Kanada.

Trump Towers: Istanbul, Türkei

Das Gebäude in Istanbul, Türkei, hat zwei Türme, von denen einer ein Wohngebäude und der andere ein Büro ist. Es ist der erste Trump Tower, der in Europa gebaut wurde. Das Gebäude verfügt über 200 Wohnhäuser, ein Einkaufszentrum, ein Multiplex-Kino und 80 Geschäfte. Der Komplex ist im gemeinsamen Besitz von Donald Trump und dem türkischen Milliardär und Bauträger Aydin Dogan

Trump World: Seoul, Korea

Der Komplex hat 70 Stockwerke über dem Boden und zwei Untergeschosse mit 376 Wohneinheiten in Soul, Südkorea. Das Gebäude wurde von Daewoo E & C entwickelt und Donald Trump hat seinen Namen für das Gebäude verliehen. Es war die erste derartige Vereinbarung mit einer ausländischen Organisation. Das Projekt wurde im Jahr 2001 zu einem Preis von 240 Mio. USD abgeschlossen und die Einheiten wurden schnell verkauft, wodurch beide Parteien Gewinne erzielten.

Trump International Hotel und Tower: Toronto, Kanada

Das 65-stöckige Gebäude ist 276, 9 m hoch und verfügt über 260 luxuriöse Hotelzimmer und 109 Eigentumswohnungen. Das Hotel, das Val Levitan und dem kanadischen Geschäftsmann Alex Shnaide gehört, ist nach dem amerikanischen Immobilienentwickler Donald Trump benannt, einem Minderheitsaktionär des Projekts.

The Palm Trump International Hotel und Tower: Dubai, Vereinigte Arabische Emirate

Das Hotel Tower wird auch als Trump Tower Dubai bezeichnet und sollte über 300 Zimmer mit 48 Stockwerken verfügen. Die Bauarbeiten wurden jedoch 2008 nach der Finanzkrise auf unbestimmte Zeit eingestellt. Das Projekt ist im gemeinsamen Besitz von Trump und dem staatlichen Unternehmen Nakheel aus Dubai.

Internationales Hotel und Turm des Trump Ocean Club: Panama-Stadt, Panama

Das Projekt umfasst 369 Reihenhauseinheiten, 700 Appartementsuiteneinheiten, 1500 Parkplätze, Einzelhandelsgeschäfte, einen Glücksspielclub, die Nutzung eines privaten Strandclubs auf der Insel Viveros, einen Yachtclub und eine Werft, ein Wellnesscenter, ein Freizeitzentrum, eine Poolterrasse, Tagungen und Veranstaltungen Räume und ein Geschäftsfokus. Die Architektur wurde von Donald Trump von der Trump Organization und Roger Khafif, Präsident der K Group, einem Resortentwickler in Panama, entwickelt.

Trump Ocean Resort: Baja, Mexiko

Dies war eine gescheiterte Luxus-Eigentumswohnung und ein Hotelresort in Mexiko. Es war ein Joint Venture zwischen der Trump-Organisation und Irongate, einem Immobilienentwicklungsunternehmen. Das Projekt sollte 25 Stockwerke mit einem 526 Eigentumswohnungshotel umfassen. Investoren glaubten, Trump habe das Projekt überwacht, doch später stellte sich heraus, dass Trump nur seinen Namen für die Entwicklung lizenziert hatte.

Trumpf am Cap Cana: Punta Cana, Dominikanische Republik

Trump at Cap Cana war ein 8.000 Morgen großes Resort am Meer, das Donald Trumps Namen gegen eine Namenslizenzgebühr trug. Donald Trump reichte schließlich eine Klage gegen die Entwickler ein, weil sie die monatlichen Verkaufsberichte und die Namenslizenzgebühr nicht einreichen konnten. Es wurde angenommen, dass die Finanzkrise 2008 die Entwickler betraf.

Trump Tower Manila: Manila, Philippinen

Trump Tower Manila, auch als Trump Tower in Century City bekannt, ist ein Wohnkomplex in Manila, Philippinen, der bis 2016 eröffnet werden soll. Es ist eines der höchsten Gebäude auf den Philippinen. Century City Development Corp war der Entwickler des Komplexes mit dem Markennamen Donald Trump.

Trump Tower: Mumbai, Indien

Der Turm ist 800 Fuß und verfügt über 3 und 4 Schlafzimmer Apartments. Es wurde von der Lodha Group mit dem Namen Donald Trump als Markenname nach der Unterzeichnung des Vertrags im Jahr 2014 errichtet. Der Turm befindet sich in einem Park mit kommerziellen Entwicklungen wie Luxushotels, Premiumwohnungen und luxuriösen Einkaufszentren.

Trump Tower: Pune, Indien

Der Trump Tower in Pune, Indien, ist ein 22-stöckiger Turm mit 44 einstöckigen Apartments. Die Eigentümer sind Zero G Apartments Pvt Ltd, die den Namen Trump im Rahmen einer Lizenzvereinbarung mit Donald Trump als Marke verwendeten.

Kontroverse

Die Verwendung von Trumps Namen im Ausland war nicht unumstritten. Beispielsweise überlegten die Eigentümer des Trump Tower in der Türkei im Jahr 2015, wie sie das Eigentum trennen könnten, nachdem Donald Trump das Verbot der Einreise von Muslimen in die USA gefordert hatte. Im Juni 2016 soll der türkische Präsident Erdogan unter Berufung auf die intoleranten Äußerungen von Trump gegen Muslime die Streichung von Trumps Namen von den Türmen gefordert haben. Er forderte diejenigen auf, die Trumps Namen in Istanbul benutzten, um ihn sofort zu entfernen.

Gebäude / Immobilienprojekte außerhalb der USA, die nach Donald Trump benannt sind

RangName des Gebäudes / ProjektsOrt
1Trump Plaza TowerRamat Gan, Israel
2Trump International Hotel und Tower VancouverVancouver, Kanada
3Trump Towers IstanbulIstanbul, Türkei
4Trump World SeoulSeoul, Republik Korea
5Trump International Hotel und Tower TorontoToronto Kanada
6Das Palm Trump International Hotel und der TurmDubai, Vereinigte Arabische Emirate
7Trump Ocean Club International Hotel und TurmPanama-Stadt, Panama.
8Trump Ocean Resort Baja Mexico (Projekt eingestürzt)Mexiko
9Trump bei Cap CanaPunta Cana, Dominikanische Republik
10Trump Tower ManilaManila, Philippinen
11Trump Tower, MumbaiMumbai, Indien
12Trump Tower, PunePune, Indien

Empfohlen

Die größten nationalen Wälder in den Vereinigten Staaten
2019
Am meisten manipulierte und korrupte Wahlen in der modernen Weltgeschichte
2019
Die höchsten Städte Südamerikas
2019