Top Weihnachten Reiseziele in der Welt

An diesen Top-10-Reisezielen aus der ganzen Welt können Weihnachtsfeiern in der Ferne einzigartig und unterhaltsam sein. Während der Weihnachtszeit werden Städte auf der ganzen Welt belebt und bieten Touristen das Beste aus Küche, Shopping und Unterhaltung. Von Europa über Nordamerika bis nach Asien können verschiedene Städte auf ihre weihnachtlichen Erlebnisse verweisen und sich auf den Weg in die Liste der beliebtesten Weihnachtsziele der heutigen Welt machen

Amsterdam, Niederlande

Weihnachten in Amsterdam ist eine lebendige und festliche Veranstaltung voller Feste. In Amsterdam finden Sie zahlreiche Weihnachtsmärkte mit Leckereien, Schmuck und Kunsthandwerk. Das Amsterdam Light Festival hellt die Stadt auf und zeigt Kunstwerke verschiedener Lichtkünstler, die in den Kanälen, Straßen und Plätzen der Stadt zu sehen sind. Eislaufen ist eine beliebte Weihnachtsaktivität in der niederländischen Hauptstadt. Zu Weihnachten lockt die spektakuläre Eisbahn am Museumsplatz einheimische und internationale Besucher an. Touristen genießen auch unterhaltsame Besuche der bedeutendsten Museen, Zoos und Kinos der Stadt sowie eine Kanalkreuzfahrt entlang der Amstel. Weihnachtsgottesdienste finden in verschiedenen katholischen und protestantischen Kirchen in der Stadt statt.

New York City, Vereinigte Staaten

New York ist zweifelsohne das Top-Reiseziel für Weihnachten. Im Rockefeller Center steht der höchste Weihnachtsbaum der Welt. Der Baum ist eine Ikone, da er eine 81-jährige Tradition hat. Die berühmte Eisbahn ist sehr beliebt. Die Besucher können im Central Park auch Schlittschuh laufen oder mit der Pferdekutsche fahren. Der Holiday Market zeigt eine Reihe von Produkten, während Kaufhäuser beeindruckende Schaufenster zeigen.

Zürich, Schweiz

In Zürich wimmelt es von Weihnachtsmärkten mit einer Vielzahl von Waren, von kulinarischen Köstlichkeiten bis hin zu Kunsthandwerk. Weihnachtsbeleuchtung verleiht der Stadt ein festliches Ambiente mit einem 50 Fuß hohen Weihnachtsbaum am Christkindlimarkt am Hauptbahnhof. Zu den spektakulären Weihnachtstraditionen in der Stadt zählen die Schwimmkerzen von Lichterschwimmen und der Circus Conelli auf dem Bauschänzli. Der singende Weihnachtsbaum am Werdmühleplatz ist eine berühmte Sehenswürdigkeit der Stadt.

Reykjavík, Island

Das Weihnachtstal in Laugardalur ist einzigartig und bietet die besten Weihnachtsdekorationen und -lichter. Der Weihnachtsurlaub in Island ist geprägt von Konzerten, verschiedenen Veranstaltungen und zahlreichen Weihnachtsmärkten. Der farbenfrohste der Märkte ist der Weihnachtsmarkt in Yule Town, auf dem Verkäufer Leckereien, Weihnachtsgeschenke und Dekorationen verkaufen. Bemerkenswert ist die Anwesenheit von 13 Weihnachtsmännern, die dem Weihnachtsmann ähnlich sind, sich aber alten Volksmärchen anschließen. Die Jungs sollen in den 13 Tagen vor Weihnachten gute Kinder beschenken. Das festliche Ambiente in Reykjavik wird durch spektakuläre Nordlichter abgerundet.

Goa, Indien

Bildnachweis: Matjoe / Shutterstock.com.

Der indische Bundesstaat Goa ist stolz auf wunderschöne Strände, ein günstiges Klima und eine atemberaubende Umgebung. Wie in anderen Teilen der Welt erlebt es Weihnachten den Winter und bietet ein warmes und sonniges Klima, das für den Wassersport geeignet ist. Das Christentum ist die vorherrschende Religion in Goa, und Gottesdienste finden in wichtigen und historischen Kirchen statt, darunter in der Basilika von Bom Jesus und in der Kirche des Hl. Franziskus von Assisi. Die Strände von Goa sind ein beliebter Weihnachtsort und werden während der Weihnachtsfeierlichkeiten von einem Feuerwerk beleuchtet. Die Küche bietet eine beeindruckende Auswahl an Meeresfrüchten. Musikfestivals dienen weiterhin dazu, die Festivalszene der Stadt aufzuwerten.

Paris, Frankreich

Die Stadt der Lichter hat sich zu Recht einen Platz als Top-Weihnachtsdestination verdient. Die berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt, darunter der Eiffelturm und Disneyland, sowie Eislaufbahnen und Karussells sind vollgepackt. Die Denkmäler, Straßen und Geschäfte der Stadt sind so beleuchtet, dass die Stadt glitzert. Weihnachtskrippen prägen die Messen in den Kirchen der Stadt, und Shows und Konzerte ziehen große Menschenmengen an. Auf den traditionellen Märkten und an den Ständen der Abteilungen gibt es viele Aktivitäten, bei denen Käufer Geschenke, Leckereien und Luxusgüter kaufen. Das Beste der französischen Küche in den Restaurants der Stadt bietet den Nachtschwärmern das ultimative Weihnachtserlebnis, während die Straßen von Paris in romantischen Lichtern erstrahlen.

Rom, Italien

Der Weihnachtsbaum auf dem Petersplatz kündigt stolz das Weihnachtsfest an. Besonders spektakulär sind die Weihnachtskrippen in den römischen Kirchen, und Christen strömen in die ikonischen Kirchen der Stadt wie Santa Maria Maggiore, um Gottesdienste abzuhalten. Weihnachtsmärkte, insbesondere die Piazza Navona, bieten eine Reihe von Geschenken, Lebensmitteln, Kunsthandwerk und Dekorationen. Straßenkünstler erheitern die Weihnachtsstimmung und spielen eine Reihe von Weihnachtsliedern. Die Straßen und Denkmäler der Stadt sind außerdem mit Weihnachtslichtern geschmückt, um Rom eine feierliche Stimmung zu verleihen. Eine Eisbahn im Freien in der Nähe der Engelsburg ist eine beliebte Attraktion sowie die Museen der Stadt.

Edinburgh, Schottland

Die Stadt Edinburgh hat in der Weihnachtszeit viel zu bieten. Weihnachten in Edinburgh beginnt mit dem Einschalten der Weihnachtsbeleuchtung. Gottesdienste und Weihnachtskrippen ziehen Hunderte von Kirchenbesuchern an, während die Weihnachtsmärkte das Beste aus den Weihnachtsfreuden servieren. Eine Reihe von Konzerten, Shows, Straßenfesten und Feuerwerken machen Edinburgh zum ultimativen Weihnachtsziel.

Lappland, Finnland

Lappland in Finnland präsentiert sich in weiten Gebieten mit Schnee, einzigartigen Wildtieren und atemberaubenden Landschaften. Eine von Rentieren oder Huskys gezogene Schlittenfahrt bietet Nachtschwärmern unvergessliche Safaris. In Lappland befindet sich das Santa Claus Village, in dem sich das offizielle Büro des Weihnachtsmanns befindet, in dem sich die Besucher versammeln, um den Weihnachtsmann zu treffen. Der Polarkreis ist sichtbar und Besucher kaufen in den Themengeschäften ein, die die Region prägen. Die einzigartige Tierwelt der Stadt wird im Ranua Zoo ausgestellt, und das Geheimnis des Nordlichts wird im Arktikum Science Center gelüftet.

Quebec City, Kanada -

Bildnachweis: Diego Grandi / Shutterstock.com.

Quebec City ist bekannt für seine Ähnlichkeit mit europäischen Städten. Während der Weihnachtszeit wird Quebec City mit Lichtern, Dekorationen und Schnee lebendig. Auf dem deutschen Markt gibt es viele beleuchtete Holzstände, an denen verschiedene kulinarische Köstlichkeiten wie Würstchen und geröstete Kastanien verkauft werden. Auf dem Weihnachtsmarkt im Alten Hafen werden Geschenke, Kunsthandwerk und Delikatessen angeboten. Touristen genießen, durch die Straßen der Stadt zu schlendern, die mit ihren Lichtern und Dekorationen großartig sind. Die Rue de Petit Champlain Street explodiert besonders mit wunderschönen Girlanden und Lichtern. Das Quebec Aquarium zeigt eine Reihe von Meerestieren. Die Stadt ist ein beliebter Zufluchtsort für Umweltschützer und Enthusiasten der viktorianischen Zeit, die abends Geschichten aus Charles Dickens 'Büchern bei Kerzenschein genießen.

Empfohlen

Was ist die Währung von Burundi?
2019
Was ist die Armstrong-Grenze?
2019
Gebirgs- und Gletscherlandschaften: Was ist ein Cirque?
2019