Kürzeste amtierende britische Premierminister

Im Laufe der Jahre hat es britische Premierminister gegeben, die für eine sehr kurze Zeit gedient haben, sei es aufgrund von Tod, Resignation oder mehr. Die kürzeste Amtszeit dauerte weniger als vier Monate. Hier ist eine Liste der am kürzesten amtierenden Premierminister in der britischen Geschichte.

Kürzeste Ministerpräsidenten

George Canning

George Canning war der kürzeste amtierende Premierminister in der britischen Geschichte . Er diente nur 119 Tage im Jahr 1827. Canning genoss einen schnellen Aufstieg in der Politik, der auf seine Intelligenz, seinen Witz und seine rednerischen Fähigkeiten zurückzuführen war. Er wurde 1807 zum Außenminister ernannt, ein Posten, der ihn berühmt machte. Er überholte Napoleon, indem er die dänische Marine einnahm. Er wurde vor allem gelobt, weil er die Franzosen daran hinderte, Südamerika zu annektieren. Canning trat am 10. April 1827 durch eine Koalition mit den Whigs die Nachfolge von Lord Liverpool als Premierminister an. Canning war liberal geworden, als er die Abschaffung der Sklaverei befürwortete. Der Name "Canningites" wurde für seine leidenschaftlichen Anhänger geprägt. Sein Vermächtnis ist das des "verlorenen Führers", weil er als Ministerpräsident nicht genug Zeit hatte, um viel zu erreichen. Er starb plötzlich am 8. August 1827 an einer Lungenentzündung, kaum fünf Monate nach seinem Amtsantritt.

Frederick John Robinson, 1. Viscount Goderich

Frederick John Robinson war der Nachfolger von George Canning als Premierminister. Er war der zweitkürzeste amtierende Ministerpräsident, da er vom 31. August 1827 bis zum 21. Januar 1828 nur 130 Tage amtierte. Die familiären Beziehungen halfen ihm, als Privatsekretär des Grafen von Hardwicke zuerst in die Politik einzusteigen. Er wurde 1806 als Vertreter Carlows ins Parlament gewählt. Ein Jahr später wurde er zum Abgeordneten von Ripon gewählt, eine Position, die er bis 1827 innehatte. Zwischen 1813 und 1817 war er unter Castlereagh gemeinsamer Generalbezahler. Er war anwesend, als der Vertrag von Paris von 1814 ausgehandelt wurde. Zögernd führte er die Maisgesetze im Parlament ein. Die Gesetze waren unpopulär, da sie vorschlugen, die Weizenimporte nach England zu stoppen. Er war zwischen 1823 und 1827 Schatzkanzler und verbesserte die Wirtschaft durch Senkung der Steuern und Zölle. Er war der Anführer der Lords im Jahr 1827 und erhielt den Titel "Viscount". Er wurde am 31. August 1827 Premierminister und war nicht in der Lage, eine sich auflösende Koalition zwischen den Whigs und den Tories zu vereinen. Er trat 130 Tage später zurück.

Bonar Law

Andrew Bonar Law wurde im September 1858 in Kanada geboren. Aufgrund seines Aufstiegs in der Politik wurde er am 13. November 1911 als Nachfolger von Arthur Balfour zum Vorsitzenden der Konservativen Partei ernannt. Als Führer der Oppositionspartei verfolgte Law eine Zollreform und widersetzte sich der irischen Innenpolitik, die eine bereits uneinige Partei spaltete. Er versuchte, die Partei zu vereinen, indem er nach dem Ersten Weltkrieg eine Koalition mit Asquith aushandelte. Er war zwischen 1915 und 1916 Staatssekretär für Kolonien und von 1916 bis 1919 Schatzkanzler. Die Konservativen, die zum Abbruch aus Koalition und Gesetz gewählt wurden, wählten den Parteivorsitzenden und den Premierminister. Vom 23. Oktober 1922 bis zum 20. Mai 1923, als er zurücktrat, war er 211 Tage lang Premierminister. Er starb später in diesem Jahr an Kehlkopfkrebs. Er schrieb Geschichte, indem er der erste außerhalb der britischen Inseln geborene Premierminister und der amtierende britische Premierminister des 20. Jahrhunderts war . Er wird oft als "unbekannter Premierminister" bezeichnet.

Andere Ministerpräsidenten, die weniger als ein Jahr sitzen

Weitere britische Ministerpräsidenten, die weniger als ein Jahr im Amt waren, waren William Cavendish, 4. Herzog von Devonshire, der 1756 das Amt antrat und 225 Tage im Amt war; William Petty, 2. Earl of Shelburne, der 1782 sein Amt antrat und 266 Tage lang diente, John Stuart, 3. Earl of Bute, der 1762 sein Amt antrat und 317 Tage lang diente; und Sir Alec Douglas-Home, der 1963 sein Amt antrat und 363 Tage lang diente.

Theresa May

Theresa May trat 2016 nach dem Rücktritt von David Cameron über das Brexit-Referendum das Amt der Vorsitzenden der Konservativen Partei und des britischen Premierministers an. Obwohl May auch gegen den Austritt aus der Europäischen Union gekämpft hatte, machte sie deutlich, dass das Urteil des Volkes stimmen würde. Die Regierung berief sich im März 2017 auf Artikel 50 und leitete das Rücknahmeverfahren ein. Sie arbeitete daran, ein Abkommen mit der EU auszuhandeln, das die Auswirkungen des Brexit auf Großbritannien minimieren würde, aber ihr Abkommen wurde im Parlament wiederholt abgelehnt. Am 24. Mai 2019 gab May ihren Rücktritt mit Wirkung zum 7. Juni 2019 bekannt. Damit ist sie die viertkürzeste amtierende britische Premierministerin seit dem Ende des Zweiten Weltkriegs und die 19. kürzeste amtierende Premierministerin insgesamt.

Kürzeste Amtszeiten unter den Premierministern des Vereinigten Königreichs

RangPremierministerStartLänge serviert
1George Canning1827119 Tage
2Der Viscount Goderich1827130 Tage
3Bonar Law1922211 Tage
4Der Herzog von Devonshire1756225 Tage
5Der Graf von Shelburne1782266 Tage
6Der Graf von Bute1762317 Tage
7Sir Alec Douglas-Home1963363 Tage
8Der Lord Grenville18061 Jahr, 42 Tage
9Der Herzog von Grafton17681 Jahr, 106 Tage
10Der Graf von Rosebery18941 Jahr, 109 Tage
11Der Marquess of Rockingham17651 Jahr, 113 Tage
12Der Graf von Wilmington17421 Jahr, 119 Tage
13Sir Anthony Eden19551 Jahr, 279 Tage
14Der Graf von Aberdeen18522 Jahre, 42 Tage
fünfzehnDer Graf von Chatham17662 Jahre, 76 Tage
16George Grenville17632 Jahre, 85 Tage
17Henry Campbell-Bannerman19052 Jahre, 122 Tage
18Spencer Perceval18092 Jahre, 221 Tage
19Theresa May20162 Jahre, 315 Tage (Amtsinhaber)
20Gordon Brown20072 Jahre, 319 Tage
21Der Herzog von Wellington18282 Jahre, 320 Tage
22Neville Chamberlain19372 Jahre, 348 Tage
23James Callaghan19763 Jahre, 29 Tage
24Henry Addington18013 Jahre, 54 Tage
25Der Herzog von Portland17833 Jahre, 82 Tage
26Arthur Balfour19023 Jahre, 145 Tage
27Der Earl Grey18303 Jahre, 229 Tage
28Edward Heath19703 Jahre, 259 Tage
29Der Graf von Derby18523 Jahre, 280 Tage

Empfohlen

Wo ist der tiefste Pool der Welt?
2019
Die größten Nationalparks und Reserven in Kanada
2019
Können Haie rückwärts schwimmen?
2019