Europäische Länder nach Bevölkerungsdichte

Die Bevölkerungsdichte ist die durchschnittliche Anzahl von Personen, die ein bestimmtes geografisches Gebiet besetzen. Die Bevölkerungsdichte einer Fläche wird berechnet, indem die Gesamtbevölkerung durch die gesamte Landfläche dividiert wird. Europa ist einer der kleinsten Kontinente mit einer Fläche von etwa 3, 93 Millionen Quadratkilometern und der zweitbevölkerungsreichste Kontinent mit einer Bevölkerung von etwa 738 Millionen Menschen. Mit einer durchschnittlichen Bevölkerungsdichte von 143 Einwohnern pro Meile ist Europa nach Asien der am zweithäufigsten besiedelte Kontinent. Die Dichte der europäischen Länder hängt stark von Faktoren wie der Wirtschaft und der Fläche eines Landes ab. Monaco ist am dichtesten, während Island das am wenigsten dichte europäische Land ist.

Die drei am dichtesten besiedelten Länder Europas

1. Monaco

Monaco ist ein kleiner Stadtstaat mit der höchsten Dichte in Europa und einer der am dichtesten besiedelten der Welt. Monaco hat eine Fläche von 0, 78 Quadratmeilen, eine Bevölkerung von etwa 38.400 Einwohnern und eine Bevölkerungsdichte von mehr als 40.000 Einwohnern pro Quadratmeile. Monaco ist der zweitkleinste Staat der Welt, was seine hohe Bevölkerungsdichte erklärt, da mehr Menschen eine kleinere Fläche besetzen.

2. Gibraltar

Das britische Überseegebiet der Iberischen Halbinsel ist das am zweithäufigsten besiedelte Land in Europa. Gibraltar erstreckt sich über eine Fläche von 4, 2 km² und hat eine Bevölkerung von mehr als 32.000 Einwohnern, was zu einer Bevölkerungsdichte von mehr als 11.000 Einwohnern pro km² führt. Die geringe Größe der Region und die günstigen wirtschaftlichen Bedingungen in Gibraltar tragen zur hohen Dichte des Territoriums bei.

3. Vatikanstadt

Vatikanstadt ist das flächenmäßig kleinste Land der Welt und das drittbevölkerungsreichste europäische Land. Es befindet sich in der Stadt Rom und umfasst eine Fläche von 0, 17 Quadratmeilen. Vatikanstadt hat die geringste Bevölkerungszahl der Welt von etwa 1000 Menschen, was einer Bevölkerungsdichte von mehr als 5000 Menschen pro Meile entspricht.

Die am dünnsten besiedelten Länder Europas

1. Island

Die nordische Insel Island im Nordatlantik hat die geringste Bevölkerungsdichte in Europa. Island hat eine Fläche von 40.000 Quadratmeilen und eine Bevölkerung von 332.529. Island ist das am dünnsten besiedelte Land in Europa mit einer Bevölkerungsdichte von 8, 3 Einwohnern pro Meile. Die geringe Bevölkerungsdichte ist mit der hohen Auswanderungsrate und der geringen Zahl von Personen verbunden, die sich dauerhaft in Island niederlassen. Das gemäßigte Klima und die vulkanischen Aktivitäten auf der Insel wirken sich ebenfalls negativ auf die Besiedlung des Landes aus.

2. Russland

Russland ist das größte Land der Welt mit einer Fläche von 6.592.800 Quadratkilometern und das zweitgrößte Land Europas mit einer geringeren Bevölkerungsdichte. Russland ist auch das bevölkerungsreichste europäische Land mit mehr als 144 Millionen Einwohnern. Die Größe Russlands und das kalte Klima des Landes machen es trotz seiner großen Bevölkerung zu einem der am wenigsten dichten Orte der Welt. Die Bevölkerungsdichte des Landes beträgt 22 Einwohner pro Meile.

3. Norwegen

Norwegen hat mit einer Bevölkerungsdichte von 28, 5 Personen pro Meile die drittniedrigste Bevölkerungsdichte in Europa. Norwegen hat eine Fläche von 148.747 Quadratmeilen und eine Bevölkerung von 5.258.317. Die geringe Bevölkerungsdichte Norwegens ist aufgrund seiner Lage im nördlichsten Teil Europas mit der Gebirgslandschaft und ungünstigen klimatischen Bedingungen verbunden.

Europäische Länder nach Bevölkerungsdichte

RangNameBevölkerungsdichte (Personen / km2)Fläche (km2)
1Monaco18, 3691, 98
2Gibraltar (UK)4.3286.8
3Vatikanstadt2, 0450, 44
4Malta1, 260316
5Guernsey (UK)99078
6Jersey (UK)774116
7San Marino45561
8Niederlande39341, 526
9Belgien33730, 510
10Großbritannien267243, 610
11Deutschland233357, 021
12Schweiz20741, 290
13Liechtenstein205160
14Italien192301, 230
fünfzehnLuxemburg1732, 586
16Andorra146468
17Moldawien13133, 843
18Tschechische Republik13078, 866
19Isle of Man129572
20Dänemark12543.094
21Polen124312, 685
22Albanien12328, 748
23Zypern1179, 248
24Aserbaidschan11386.600
25Slowakei11148, 845
26Portugal10992, 391
27Armenien10829, 743
28Ungarn10893, 030
29Frankreich104643, 801
30Truthahn102783, 562
31Serbien9788, 361
32Österreich9783, 858
33Slowenien9520, 273
34Spanien92505, 782
35Griechenland81131, 940
36Mazedonien8125, 713
37Rumänien80238, 391
38Kroatien7856, 542
39Bosnien und Herzegowina7851, 129
40Ukraine76603.700
41Georgia7169.700
42Bulgarien69110, 910
43Irland6570, 280
44Weißrussland50207.600
45Montenegro4813, 812
46Litauen4465.200
47Lettland3764, 589
48Färöer (Dänemark)331, 399
49Estland2845, 226
50Schweden20449.964
51Finnland16338, 424
52Norwegen13385, 252
53Russland817, 075, 400
54Island3103, 001

Empfohlen

Anämie bei Frauen - weltweite Verbreitung
2019
Tiere in Chile gefunden
2019
Die drei Nationalparks von Togo
2019