Einheimische Fischarten Von Peru

Angeln ist eine wichtige Handels- und Freizeitaktivität in Peru. Die riesigen Gewässer, einschließlich des Pazifischen Ozeans und der peruanischen Flüsse, bieten dem Angler Fanggründe. Angeln wird in Peru entweder als Sport oder als wirtschaftliche Aktivität betrieben. In Peru gibt es mehrere wichtige Angelgebiete, darunter den Amazonas-Dschungel, den Anden-Berg und den Humboldt-Strom des Pazifischen Ozeans. Aquakultur ist auch besonders unter den um die Flüsse und andere Gewässer lebenden Gemeinden verbreitet. In Peru und Ländern, die sich das Amazonasbecken teilen, leben einige der einzigartigen Fischarten. Einige der einheimischen Fischarten Perus sind unten dargestellt.

Gestreifte Waldkatze

Die gestreifte Waldkatze Trachelyopterichthys taeniatus ist eine Art von Treibholzwels, die hauptsächlich im Oberlauf des Amazonasbeckens in Ländern wie Peru, Brasilien und Venezuela vorkommt. Der gestreifte Waldkatzenfisch hat einen extrem langgestreckten Körper, besonders im Analbereich. Die Afterflosse wird auch verlängert, während der Rest des Körpers zusammengedrückt wird. Der Fisch hat keine Fettflossen, während die Rückenflosse nach vorne auf den Körper gelegt wird. Die Basis des Fisches ist rotbraun oder braun gefärbt. In ihren natürlichen Lebensräumen versteckt sich der gestreifte Waldkatzenfisch in Winkeln und Winkeln aus versenktem Holz. Der Fisch ernährt sich hauptsächlich von Krill, Würmern und fleischigem Futter.

Aguja Skate

Der Aguja Skate, Bathyraja aguja, gehört zu den Rochenarten der Unterfamilie Rajidae. Die Fischart kommt hauptsächlich im Südostpazifik vor Peru vor, obwohl das Artenspektrum noch definiert werden muss. Über die Biologie des Aguj Skate ist sehr wenig bekannt, mit Ausnahme des Holotyps, der 1904 gesammelt wurde. Der in Peru gesammelte Holotyp war eine 480 Millimeter lange unreife Frau. Die weibliche Aguja Skate legt ovipar gepaarte Eier mit hornartigen Vorsprüngen auf die Schale.

Cochus blaues Tetra

Das Cochu-Blautetra, Boehlkea fredcochui, ist eine im Amazonasbecken vorkommende Characin- Art. Der Blaue Tetra ist einer der kleinsten Tetras und wird als Heimtierfisch im Aquarium gehalten. Der Fisch wird maximal 5, 5 Zentimeter lang und hat ein rosafarbenes Aussehen. Die Männchen sind dünner als die Weibchen, haben aber kräftigere Farben. Blaues Tetra wird in Gruppen von fünf oder mehr gehalten, je nach Flossennippel, und verträgt sich auch gut mit anderen Arten im Aquarium. Der Fisch ernährt sich von Mikropelletfutter oder Flocken und taut Süßwasserfischfutter auf. Blue Tetra hat eine Lebensdauer von zwei bis vier Jahren.

Kleiner Sandtupfer

Der Kleine Sanddab, Citharichthys platophrys, gehört zu den Sanddab-Arten in der Familie der Paralichthyidae. Die Art stammt aus dem östlichen Pazifik, einschließlich dem Golf von Kalifornien und Peru. Small Sanddab ist ein Meeresfisch, der in den sandigen Böden der tropischen Gewässer lebt. Der Fisch hat beide Augen auf der linken Seite seines Kopfes und wird etwa 10 Zentimeter groß. Der kleine Sandtupfer hat eine matte Farbe und ist braun oder schwarz gesprenkelt. Die Art ist ein kommerzieller Fisch, der auch zu Fischmehl verarbeitet werden kann.

Rotschwanzwels

Der Rotschwanzwels Phractocephalus hemioliopterus ist ein Aquarienfisch, der hauptsächlich in Peru, Brasilien und Venezuela vorkommt. Der Fisch kann bis zu 1, 8 Meter lang und 80 Kilogramm schwer werden. Der Rotschwanzwels ist ein bunter Fisch mit einem bräunlichen Rücken, einer gelblichen Seite und roten Rückenflossen. Sowohl der Ober- als auch der Unterkiefer haben eine Langhantel. Rotschwanzwels wird in Peru wegen der Schwarzfärbung nicht gefressen und wird daher hauptsächlich als Haustier gehalten.

Einheimischer Fisch aus PeruWissenschaftlicher Name
Gestreifte WaldkatzeTrachelyopterichthys taeniatus
Aguja SkateBathyraja aguja
Cochus blaues TetraBoehlkea fredcochui
Kleiner SandtupferCitharichthys platophrys
RotschwanzwelsPhractocephalus hemioliopterus
Peruanischer SeewelsGaleichthys peruvianu
Peruanische SardelleEngraulis ringens
Korallenroter BleistiftfischNannostomus mortenthaleri
Oberer Amazonas-DarterKlausewitzia ritae
Schomburgs gepanzerter WelsLasiancistrus schomburgkii

Empfohlen

Was ist die Währung von Burundi?
2019
Was ist die Armstrong-Grenze?
2019
Gebirgs- und Gletscherlandschaften: Was ist ein Cirque?
2019