Die wohlhabendsten gemeinnützigen Stiftungen der Welt

Die Bill and Melinda Gates Foundation in den USA zählt zu den reichsten gemeinnützigen Stiftungen der Welt. Es wird eine gemeinnützige Stiftung gegründet, die gemeinnützige Organisationen wie Bildung, medizinische Forschung und Religion zum Wohle der Öffentlichkeit unterstützt. Die Organisation kann entweder eine öffentliche oder eine private Stiftung sein. Während eine öffentliche Wohltätigkeitsorganisation Gelder von der Öffentlichkeit einfordert, ist eine private Wohltätigkeitsorganisation auf eine Person, eine Familie oder ein Unternehmen angewiesen, um ihre Sache zu unterstützen. Private Wohltätigkeitsorganisationen sind in den letzten Jahren zu einer mächtigen Kraft geworden, da ihre Spenden die der internationalen Hilfsorganisationen und Regierungen übertroffen haben.

1. Bill And Melinda Gates-Stiftung

Das Stiftungsvermögen dieser Organisation beläuft sich auf 42, 3 Milliarden US-Dollar. Das Unternehmen wurde im Jahr 2000 als privater gemeinnütziger Verein gegründet und bündelte Gewinne aus dem Besitz von Microsoft, einem globalen Technologiekonzern. Mit Spenden und Zuschüssen möchte die Stiftung innovative Projekte vor allem in den Bereichen Armut, Gesundheit und Bildung unterstützen. Die Organisation dient der ganzen Welt und arbeitet regelmäßig mit Nichtregierungsorganisationen zusammen, um die dringlichsten Probleme der Welt wie HIV / AIDS zu lindern. Allein das Gesundheitsbudget übersteigt das der Weltgesundheitsorganisation (WHO).

2. Gründung der INGKA Foundation

Die in den Niederlanden ansässige Stiftung Stichting INGKA verfügt über ein Vermögen von 34, 63 Milliarden US-Dollar. Die Stiftung wurde 1982 in Leiden vom schwedischen Milliardär Ingvar Kamprad gegründet. Kamprad ist der Gründer des globalen Einzelhändlers IKEA. Die Organisation ist als Eigentümer der INGKA Holding eingetragen. Seine philanthropischen Aktivitäten richteten sich vor kurzem gegen Flüchtlinge und Kinder in den Entwicklungsländern. Die Stiftung arbeitet mit renommierten NGOs wie der UNO zusammen, um Programme zu entwickeln, die den größten Einfluss haben werden.

3. Wellcome Trust

Der Wellcome Trust ist die zweitreichste Stiftung in Europa mit einem Stiftungsvermögen von 26, 0 Mrd. USD. Es wurde 1936 mit dem von Sir Henry Wellcome in seinem Testament hinterlassenen Kapital in Betrieb genommen. Sir Wellcome war ein Pharmaunternehmen, das für die Gründung von Burroughs Wellcome & Company bekannt war. Die Organisation hat ihren Hauptsitz in London und konzentriert sich auf den Bereich der biomedizinischen Forschung. Die Stiftung finanziert neue Arzneimittelentdeckungen und neue medizinische Methoden. Um die Öffentlichkeit zu informieren, veröffentlicht die Stiftung kostenlose Zeitschriften. Der Trust hat die Erforschung von Problemen wie dem Ebola-Virus und der Organtransplantation finanziert.

4. Howard Hughes Medical Institute

Das Howard Hughes Medical Institute ist die zweitreichste gemeinnützige Stiftung in den USA mit einem Vermögen von 18, 2 Milliarden US-Dollar. Die Organisation besteht seit 1953, nachdem sie von Howard Hughes gegründet wurde, der hauptsächlich mit der Hughes Aircraft Company verbunden ist. Die Stiftung unterstützt in erster Linie die medizinische und biologische Forschung sowie Bildung und Wissenschaft. Es investiert jährlich fast 825 Millionen US-Dollar in die biomedizinische Forschung. Die Stiftung unterstützt herausragende Studenten und Wissenschaftler in verschiedenen Disziplinen, einschließlich Genetik und Neurowissenschaften.

Bedeutung gemeinnütziger Stiftungen

Wohltätigkeitsorganisationen werden auf der ganzen Welt dafür gelobt, dass sie das Leben der Öffentlichkeit positiv beeinflussen. Die Stiftungen sind wesentliche Partner der Regierung bei der Erreichung sozialer und wirtschaftlicher Ziele. In einigen Fällen dienen die Stiftungen dazu, die Regierungen von ihren massiven finanziellen und sozialen Belastungen zu entlasten. Vor allem im Bereich des Gesundheitswesens standen die Stiftungen auch bei den großen Durchbrüchen der heutigen Zeit an vorderster Front.

Welches sind die wohlhabendsten gemeinnützigen Stiftungen weltweit?

RangOrganisation / Land / nach PersonenLandHauptquartierZustiftung (Milliarden, USD)
1Bill & Melinda Gates-StiftungVereinigte StaatenSeattle, Washington42.3
2Stiftung INGKANiederlandeLeiden34.6
3Wellcome TrustGroßbritannienLondon26, 0
4Howard Hughes Medical InstituteVereinigte StaatenChevy Chase, Maryland18.2
5Ford-StiftungVereinigte StaatenNew York City, New York11.2
6Kamehameha SchulenVereinigte StaatenHonolulu, Hawaii11.1
7J. Paul Getty TrustVereinigte StaatenLos Angeles, Kalifornien10.5
8Mohammed bin Rashid Al Maktoum StiftungVereinigte Arabische EmirateDubai10.0
9Azim Premji FoundationIndienBangalore9.8
10Robert Wood Johnson-StiftungVereinigte StaatenPrinceton, New Jersey9.5

Empfohlen

Die größten nationalen Wälder in den Vereinigten Staaten
2019
Am meisten manipulierte und korrupte Wahlen in der modernen Weltgeschichte
2019
Die höchsten Städte Südamerikas
2019