Die meistverkauften Handys aller Zeiten

In unserer digitalen Welt waren Handys Vorreiter bei neuen Technologien. Im Laufe der Jahre wurden viele Arten und Modelle von Mobiltelefonen entworfen, hergestellt und vermarktet. Die meistverkauften Mobiltelefonhersteller sind Nokia, Motorola und Apple. Dies sind die meistverkauften Handys aller Zeiten.

9. Motorola RAZR V3 - 130 Millionen Einheiten

Das Motorola RAZR V3, ausgesprochen rasiermesserscharf, wurde im Jahr 2004 auf den Markt gebracht. Das Telefon hat ein Gewicht von 95 Gramm und eine numerische Softkey-Tastatur. Es ist 2, 2 Zoll im Quadrat und hat eine Auflösung von 176 x 220 Pixel. Es hat auch eine Kameraauflösung von 0, 3 Megapixeln VGA. Das Telefon verfügt über Bluetooth, eine universelle serielle Verbindung, eine Computersynchronisierung und eine interne Speicherkapazität von 0, 0005 GB. Leider hat das Telefon einige Einschränkungen, einschließlich der Tatsache, dass es keinen Micro-SD-Kartensteckplatz für zusätzlichen Speicher hat und keine automatische Bildschirmhelligkeit unterstützt. Im Laufe der Jahre wurden 130 Millionen Einheiten verkauft.

8. Nokia 2600 - 135 Millionen Einheiten

Das Nokia 2600 ist ein Einstiegstelefon mit einem 4k-Farbdisplay und einer Series 40-Schnittstelle. Zu den Hauptfunktionen gehören Multimedia-Mitteilungen, ein Menü und eine T9-Sprachkorrektur. Es hat eine Masse von 95 Gramm und einen weichen Ziffernblock. Das Telefon hat eine durchschnittliche Anzeige im Bereich 128 x 128 Pixel und 0, 004 Gigabyte internen Speicher. Die Batteriekapazität beträgt 900 Milliampere pro Stunde. Im Laufe der Jahre hat die Nokia Company 135 Millionen Einheiten des Nokia 2600 verkauft. Allerdings gibt es Einschränkungen, einschließlich des Fehlens einer Rückfahrkamera, des Fehlens eines externen Micro-SD-Speichersteckplatzes und des mit ca. 0, 79 Zoll sehr dicken Handys Quadrat.

7. Samsung E1100 - 150 Millionen Einheiten

Das Samsung E1100 ist ein einfaches Dual-Band-GSM-Cyndi-Bar-Telefon, das über ein CSTN-Display mit 65.000 Farben, eine Taschenlampe und eine Messaging-Anwendung verfügt. Es hat eine Masse von 70 Gramm und einen weichen Ziffernblock. Das Telefon ist 1, 5 Quadratzoll groß, hat eine Auflösung von 128 x 128 Pixel und eine Akkukapazität von 750 Milliampere pro Stunde. Seit seiner Einführung wurden 150 Millionen Einheiten verkauft. Dem Telefon fehlt jedoch eine Rückkamera, ein microSD-Steckplatz, und die automatische Bildschirmhelligkeit wird nicht unterstützt.

6. Nokia 5230 - 150 Millionen Einheiten

Das Nokia 5230 wiegt 115 Gramm, hat eine Auflösung von 360 x 640 Pixel und ist 3, 2 Quadratzoll groß. Im Gegensatz zu den drei Vorgängermodellen von Nokia verfügt das Nokia 5230 über einen Näherungssensor und eine 2-Megapixel-Kamera mit digitalem Zoom. Es verfügt auch über einen Micro-SD-Steckplatz und eine größere Batteriekapazität von 1320 Milliampere pro Stunde. Seit seiner Einführung wurden 150 Millionen Einheiten des Nokia 5230 verkauft.

5. Nokia 6600 - 150 Millionen Einheiten

Das Nokia 6600 ist mit einem Symbian-Betriebssystem der Version 7.0 ausgestattet und wiegt 125 Gramm. Es verfügt über eine numerische Tastatur und eine Helligkeitsauflösung von 176 x 208 Pixel. Das GSM-fähige Telefon verfügt über eine Kamera-, Bluetooth- und J2ME-Unterstützung. Seit seiner Einführung wurden 150 Millionen Einheiten verkauft. Leider verfügt das Telefon nicht über Wi-Fi-Funktionen.

4. Nokia 1200 - 150 Millionen Einheiten

Das Nokia 1200 verfügt über ein Schwarzweiß-Display mit grüner Hintergrundbeleuchtung, eine staubdichte Tastatur und SMS-Nachrichten. Das Telefon besitzt eine Netzfrequenz von 850/1900 Megahertz. Es handelt sich um ein Haupttelefon mit einem Gewicht von 77 Gramm und einer zusätzlichen austauschbaren Außenhülle. Die Akkukapazität beträgt 700 Milliampere pro Stunde, die Dicke des Telefons begrenzt seine Fähigkeiten auf 0, 68 Pixel.

3. Nokia 3210 - 150 Millionen Einheiten

Das Nokia-Unternehmen kündigte am 18. März 1999 das Nokia 3210 an. Seit der Veröffentlichung des Modells wurden 150 Millionen Stück verkauft, was es zu einem der erfolgreichsten Nokia-Modelle der Welt macht. Das Kompatibilitätsnetzwerk ist 900/1800 Megahertz. Das Telefon hat eine Masse von 151 Gramm und bietet eine Kapazität von 250 Telefonbüchern und eine Akkukapazität von 1250 Milliampere pro Stunde. Das Telefon hatte jedoch Einschränkungen, darunter ein Mangel an WLAN, einer Kamera und Konnektivitätsfunktionen. Dieses Nokia-Modell wurde im Los Angeles Nokia Center von Alastair Curtis entworfen.

2. Apple iPhone 6 und iPhone 6 Plus - 220 Millionen Einheiten

Das iPhone 6 und iPhone 6 Plus wurden am 19. September 2014 unter dem Motto des iPhone 6 Plus "Bigger Than Better" veröffentlicht. Die Telefone verfügen über eine Reihe kompatibler Netzwerke, darunter GSM, CDMA, 3G, EVDC, 4G und LTE. Seit ihrer Veröffentlichung im Jahr 2014 wurden über 220 Millionen Einheiten des iPhone 6 und des iPhone 6 Plus verkauft. Obwohl das iPhone 6 Plus groß ist, hat es eine minimale Masse von 129 Gramm. Das ursprüngliche Betriebssystem war ISO 8.0, wurde aber später auf ISO 10.3.2 aktualisiert.

1. Nokia 1110 - 250 Millionen Einheiten

Das Nokia 1110 ist ein Low-End-Mobiltelefon von Nokia, das 2005 auf den Markt kam. Ein Jahr später wurde eine verbesserte Version mit dem Namen Nokia 1100i auf den Markt gebracht. Dieses Telefon ist netzwerkfähig und wird zu geringen Kosten verkauft. Das Telefon ist mit einem GSM 900/1800 Megahertz-System kompatibel. Das Telefon wurde in den Abmessungen 104 mal 44 mal 17 Millimeter hergestellt und wiegt 80 Gramm. Seit der Markteinführung des Nokia 1100 wurden 250 Millionen Geräte verkauft.

Empfohlen

Wie entsteht ein Strand?
2019
Wo ist das Meer von Cortez?
2019
Was waren die möglichen Ursprünge der Phantominseln?
2019