Die größten Länder der Welt

Von Kap Hoorn bis zum Polarkreis bieten die größten Länder der Welt einen wunderschönen Überblick über die Vielfalt der Geografie, des Klimas und der Tierwelt auf dem Planeten. Insgesamt umfassen die größten Länder der Welt Regenwald und Tundra, Berge und Täler, Küste und Wüste.

Während wir die größten Nationen erkunden, besuchen wir fünf verschiedene Kontinente, einige der spektakulärsten Geografien der Welt und jedes erdenkliche Klima.

Aufregenderweise ändert es sich auch immer: Die Geschichte hat gelehrt, dass sich geopolitische Grenzen im Laufe der Jahrhunderte dramatisch verschieben. Wer sagt, welche Länder werden in den nächsten Jahrzehnten die größten der Welt sein?

Wenn nur ein Land 11, 5 Prozent des gesamten Landes der Welt beansprucht, ist es nicht verwunderlich, dass das zehntgrößte Land (Algerien) siebenmal in das größte (Russland) passen könnte. Wenn alle 10 größten Länder der Welt zusammengerechnet werden, machen sie 49% der gesamten 149 Millionen Quadratkilometer Land der Erde aus.

10 - Algerien

Die algerische Sahara, die größte Weite der Sahara.

Algerien ist mit 2, 38 Millionen Quadratkilometern das flächenmäßig zehntgrößte Land der Welt und das einzige afrikanische Land unter den Top 10.

Algerien liegt in Nordafrika und hat eine Mittelmeerküste von 998 km Länge. 90 Prozent des Landes sind Wüste, und ein Großteil der Wüstenregionen ist stark erhöht. Das Tell-Atlas-Gebirge verläuft entlang der Nordgrenze des Landes, während das Landesinnere, das zum größten Teil Hunderte von Metern über dem Meeresspiegel liegt, den algerischen Teil der Sahara enthält. Die massive algerische Sahara erstreckt sich über die Grenzen zu Niger und Mali hinaus bis in den Süden des Landes.

9 - Kasachstan

Kasachstan ist das größte Binnenland der Welt.

Kasachstans 2, 72 Millionen Quadratkilometer erstrecken sich über weite Ebenen und Hochländer. Die meiste Zeit des Jahres herrscht ein kühles und trockenes, aber nicht ganz wüstenartiges Klima. In Kasachstan herrschen das ganze Jahr über sehr unterschiedliche Temperaturen, obwohl es in Kasachstan nicht so kalt wird wie in Teilen des nördlichen Nachbarn Russland.

Früher Teil der UdSSR, der größten Nation der Welt für den größten Teil des 20. Jahrhunderts, ist Kasachstans aktueller Hauptruhm der Status als das größte Binnenland der Welt - und das einzige Binnenland unter den Top 10.

8 - Argentinien

Montierung Fitz Roy im Patagonia, Argentinien.

Argentinien, das 32. bevölkerungsreichste Land der Welt, ist das achte und flächenmäßig größte spanischsprachige Land der Welt. Seine 2, 78 Millionen Quadratkilometer umfassen einige der unterschiedlichsten Geografien und Klimazonen der Welt.

Die sumpfigen, tropischen Bedingungen im Norden weichen eisigen Regionen im Süden. Patagonien, einer der spektakulärsten und gefährlichsten Orte der Welt, erstreckt sich von den südlichen Anden im Westen bis zum Atlantik im Osten. Die Südspitze Argentiniens, bekannt als Kap Hoorn, ist einer der stürmischsten Orte der Welt.

7 - Indien

Indien ist die bevölkerungsmäßig zweitgrößte Nation und flächenmäßig die siebtgrößte.

Indiens Grenzen haben sich im Laufe des letzten Jahrhunderts einige Male geändert, und dennoch behauptet Indien, dass die nördliche Region von Kaschmir (ein mit Pakistan umstrittenes Gebiet) vollständig unter indischer Kontrolle steht. Ohne Kaschmir erstreckt sich Indiens Territorium auf einer Fläche von 3, 29 Millionen Quadratkilometern.

China, Pakistan, Bangladesch und Nepal haben eine gemeinsame Grenze mit Indien. Die geografische Breite reicht vom majestätischen Himalaya-Gebirge bis zu den tropischen Ufern der südlichen Halbinsel. Geologisch ist Indien auf einem eigenen Subkontinent zu finden, und geologische Studien zeigen, dass diese ganze Nation und ihre nahen Nachbarn einst durch ein Meer von Asien getrennt waren.

6 - Australien

Die zwölf Apostel, Victoria State, Australien.

Die rund 4, 4 Millionen Quadratkilometer große Differenz zwischen Australien und Indien stellt den zweitgrößten Größenunterschied zwischen Ländern dar, die nacheinander zu den Top 10 gehören. Australien ist mit rund 7, 69 Millionen Quadratkilometern mehr als doppelt so groß wie Indien.

Es ist mit Abstand das größte Land in Ozeanien. Technisch ist es so groß, dass es nicht einmal als Insel gilt, es ist eine kontinentale Landmasse.

Die überwiegende Mehrheit der Bevölkerung lebt in Küstenstädten wie Sydney im Osten und Perth im Westen, und das aus gutem Grund: Das australische Outback ist eine der trockensten und heißesten Regionen der Welt. Australien ist neben dem extremen Klima und der Geografie für seine spektakuläre und oft tödliche Tierwelt bekannt.

5 - Brasilien

Copacabana Beach, Rio de Janeiro, Brasilien.

Brasilien ist mit über 8, 51 Millionen Quadratkilometern das größte Land Südamerikas und beheimatet den größten Regenwald der Welt, den Amazonas. Der Amazonas ist so dicht und riesig, dass Forscher und Wissenschaftler menschliche Zivilisationen gefunden haben, die noch nie Kontakt mit der Außenwelt aufgenommen hatten.

Brasilien hat auch eine lange Atlantikküste im Osten, die sich über ungefähr 8.000 km erstreckt. Die meisten großen Städte, darunter Rio de Janeiro und São Paulo, liegen in der Nähe der Küste.

4 - Volksrepublik China

Die Chinesische Mauer erstreckt sich entlang eines langen Abschnitts der nördlichen Grenze Chinas.

China, die Vereinigten Staaten von Amerika und Kanada nehmen jeweils knapp sieben Prozent der Erdoberfläche ein. Von diesen dreien ist China mit rund 9, 6 Millionen Quadratkilometern das kleinste - gerade noch -. Es grenzt an 14 verschiedene Länder, darunter Afghanistan im Westen, Russland im Norden und Vietnam im Süden. Es ist das größte Land ganz in Asien.

Das Klima und die Menschen variieren dramatisch. Im Norden sinken die Temperaturen auf subarktische Niveaus, im Zentrum der Nation befindet sich die Gobi, die viertgrößte Wüste der Welt, und im Süden erreichen die Temperaturen regelmäßig tropische Niveaus. Mit über 1, 35 Milliarden Einwohnern hat China 56 anerkannte ethnische Gruppen, die achtzehntgrößte muslimische Bevölkerung der Welt, die neunzehntgrößte christliche Bevölkerung und mit 1, 9 Ärzten pro 1000 Einwohner mehr Ärzte als die gesamte Bevölkerung von Katar.

3 - Vereinigte Staaten von Amerika

Lange, sich schlängelnde Flüsse von North Dakota durchqueren Ebenen und Canyons.

Die Vereinigten Staaten sind nur größer als China, aber etwas kleiner als Kanada und haben eine Fläche von 9, 63 Millionen Quadratkilometern. Die Vereinigten Staaten, die im Süden von Mexiko und im Norden von Kanada begrenzt werden, beherbergen eine Vielzahl von geografischen und wildlebenden Gebieten.

Zwei Nord-Süd-Merkmale teilen die Nation in drei verschiedene Teile. Westlich der Rocky Mountains sind die pazifischen Staaten für das ganzjährig gemäßigte Wetter und lange Strandabschnitte entlang der kalifornischen Küste bekannt. Eingebettet zwischen den Rocky Mountains und dem Mississippi erstrecken sich die großen Ebenen von Kanada bis Mexiko und machen die Vereinigten Staaten zu einem der fruchtbarsten Anbaugebiete der Welt. Schließlich ist das Drittel der Nation östlich des Mississippi das industrielle und wirtschaftliche Zentrum Amerikas, mit großen Städten entlang der Ostküste.

2 - Kanada

Die weite Wildnis Kanadas ist beliebt für Outdoor-Aktivitäten.

Mit 9, 984 Millionen Quadratkilometern ist Kanada das größte Land der westlichen Hemisphäre. Mit einer Küstenlänge von 202.080 Kilometern hat Kanada eine längere Küste als jedes andere Land. Bei einer Bevölkerungsdichte von 4 Einwohnern pro Quadratkilometer bedeutet dies, dass jeder von Kanadas 35 Millionen Einwohnern 61 Morgen für sich haben könnte.

Kanadas massive gefrorene Tundra erstreckt sich zwischen der Arktis und den Vereinigten Staaten bis in den Polarkreis. Split ähnlich den USA; In der westlichen Hälfte des Landes erstrecken sich die Rocky Mountains von Norden nach Süden, und die Prärien bieten riesige Anbaugebiete für Getreide und Raps. Der Osten Kanadas ist das traditionelle Herz der Nation. Toronto, Montreal und die Hauptstadt Ottawa liegen alle im Osten.

1 - Russland

Die Landschaft Sibiriens, Russland.

Mit 17, 1 Millionen Quadratkilometern ist Russland das flächenmäßig größte Land der Welt. Wenn Russland 7 Millionen Quadratkilometer abwürgen würde, wäre es immer noch das größte - und der Abschnitt mit den Abwürfen würde insgesamt den siebten Platz belegen!

Russland grenzt wie China an 14 verschiedene Länder. Im Gegensatz zu China ist Russland nicht tropisch, obwohl in weiten Teilen Südrusslands feuchte Sommer vorherrschen. Die Taiga, das größte terrestrische Biom der Welt, erstreckt sich vom Osten Kanadas über den größten Teil Nordrusslands. Unter den gefrorenen Wäldern und der Tundra Russlands gibt es massive Ölreserven. Aufgrund der Kosten und Schwierigkeiten bei der Gewinnung bleibt jedoch ein Großteil des russischen Ölreichtums ungenutzt.

50 nach Fläche größte Länder der Welt

RangLandFläche km²
1Russland17, 098, 242
2Kanada9.984.670
3Vereinigte Staaten9, 826, 675
4China9, 596, 960
5Brasilien8, 514, 877
6Australien7, 741, 220
7Indien3, 287, 263
8Argentinien2, 780, 400
9Kasachstan2, 724, 900
10Algerien2, 381, 741
11Kongo, Demokratische Republik2, 344, 858
12Grönland (Dänemark)2, 166, 086
13Saudi Arabien2, 149, 690
14Mexiko1, 964, 375
fünfzehnIndonesien1, 904, 569
16Sudan1, 861, 484
17Libyen1, 759, 540
18Ich rannte1, 648, 195
19Mongolei1, 564, 116
20Peru1, 285, 216
21Tschad1, 284, 000
22Niger1, 267, 000
23Angola1, 246, 700
24Mali1, 240, 192
25Südafrika1, 219, 090
26Kolumbien1, 138, 910
27Äthiopien1.104.300
28Bolivien1, 098, 581
29Mauretanien1, 030, 700
30Ägypten1, 001, 450
31Tansania947, 300
32Nigeria923, 768
33Venezuela912.050
34Namibia824, 292
35Mosambik799, 380
36Pakistan796.095
37Truthahn783, 562
38Chile756, 102
39Sambia752, 618
40Birma676, 578
41Afghanistan652, 230
42Südsudan644, 329
43Frankreich643, 801
44Somalia637, 657
45Zentralafrikanische Republik622, 984
46Ukraine603, 550
47Madagaskar587, 041
48Botswana581, 730
49Kenia580, 367
50Jemen527, 968

Empfohlen

Prävalenz der Bestechung von Steuerbeamten auf der ganzen Welt
2019
Was sind die größten Industrien in Osttimor?
2019
Was bedeuten die Farben und Symbole der Flagge von St. Kitts und Nevis?
2019