Die am schnellsten wachsenden Städte in den Vereinigten Staaten

Ungefähr 81% der Amerikaner leben heute in städtischen Gebieten, verglichen mit 79% im Jahr 2000 und 73% im Jahr 1970. Der Grad der Verstädterung im Land ist direkt auf das Wachstum der Städte und die Migration der Jahrtausende zurückzuführen, die nach besseren Möglichkeiten suchen. Die Mechanisierung der Landwirtschaft hat zu Effizienz und minimalem Arbeitskräftebedarf geführt, was wiederum die Aufmerksamkeit der Menschen auf Städte gelenkt hat. In Großstädten wie New York, Chicago, Los Angeles, Houston und Phoenix ändert sich das Bevölkerungswachstum kaum, wie in kleineren Städten, in die die Mehrheit der Menschen zieht. Das Folgende sind die am schnellsten wachsenden Städte in den USA

Die am schnellsten wachsenden Städte in den Vereinigten Staaten

Boise, Idaho

Boise ist die am schnellsten wachsende Stadt in den Vereinigten Staaten. Die Landeshauptstadt von Idaho wächst um nahezu jede Metrik. 2017 wuchs die Bevölkerung um 3, 08% und die Beschäftigung um 3, 58%. Die Stadt wird schnell zu einem technischen Paradies für junge Innovatoren, die Technologiestädte wie San Francisco und Seattle über ihrem Budget finden. Idaho ist der am schnellsten wachsende Staat des Landes, und diejenigen, die in den Staat abwandern, ziehen die Abwanderung in die Hauptstadt vor. Der Immobilienpreis boomt, ein Phänomen, das Investoren dazu veranlasst hat, mehr zu investieren und mehr Menschen anzulocken.

Cape Coral, Florida

Cape Coral, Florida, ist die am zweitschnellsten wachsende Stadt in den USA. Im Jahr 2017 wuchs die Bevölkerung um 2, 7% und im Jahr 2018 wird ein Bevölkerungswachstum von 3, 37% prognostiziert, was es zur am schnellsten wachsenden Stadt in den Vereinigten Staaten machen würde. Die Stadt entwickelt sich so schnell, dass einige der Einwohner das Gefühl haben, ihren Status als Wohnstadt zu verlieren und sich früher oder später in eine Handelsstadt zu verwandeln. Immobilienentwickler haben Mühe, diese Nachfrage zu befriedigen, während die Stadtbehörden Schwierigkeiten haben, eine bessere Infrastruktur wie Straßen und Elektrizität zu entwickeln. Cape Coral ist als Sonnenhafen bekannt, eine Eigenschaft, die viele angezogen hat.

Austin, Texas

Im Jahr 2017 wuchs die Bevölkerung von Austin, Texas, um 2, 57%. Zwischen 2016 und 2017 kamen 38.000 Menschen in die Stadt und ließen sich dort nieder. In den letzten drei Jahren hat die Abwanderung in die Stadt einen Höhepunkt erreicht, so dass Austiniter über Staus und übermäßige Touristen klagen. Austin ist attraktiv wegen der niedrigen Lebenshaltungskosten im Vergleich zu anderen Großstädten. Die Immobilienkosten steigen, aber zu einem erschwinglichen Preis. Gute Infrastruktur und ein angemessenes Klima tragen auch dazu bei, die Menschen für die Stadt zu begeistern.

Raleigh, North Carolina

In Raleigh City, North Carolina, gibt es keinen Wachstumsrückstand. Im Jahr 2017 verzeichnete die Stadt ein Bevölkerungswachstum von 2, 53%. Die Stadt zieht eine neue Generation von Innovatoren an, insbesondere in technologischen Fragen. Es wird eine Wahl für gebildete Jugendliche; Tatsächlich haben 75% derjenigen, die in die Stadt ziehen, einen Bachelor-Abschluss. In der Metropolregion befinden sich eine Reihe von Technologieunternehmen wie die IBM Corporation, Lenovo, CISCO Systems und medizinische Unternehmen.

Migrationstrends in den USA

Man wird sich irren, wenn man denkt, dass jeder, der in eine kleinere Stadt wandert, aus einer ländlichen Umgebung stammt. Die Wahrheit ist, dass eine beträchtliche Anzahl dieser Menschen tatsächlich aus Großstädten kommt und nach einem nachhaltigen Ort sucht, an dem sie sich niederlassen können. Wenn Hochschulabsolventen ihre Ausbildung abschließen, werden sie sich wahrscheinlich in großen Städten niederlassen, aber wenn sie sich entscheiden, Kinder zu erziehen, ziehen sie in kleine Städte. Zuwanderer bevorzugen aufgrund der niedrigen Lebenshaltungskosten häufig kleinere Städte im Vergleich zu Großstädten.

Die am schnellsten wachsenden Städte in den Vereinigten Staaten

RangStadtWachstumsrate (Prozent)
1Boise, Idaho3, 08
2Cape Coral, Floroda2, 77
3Austin, Texas2, 57
4Raleigh, North Carolina2.53
5Orlando Florida2, 41
6Las Vegas, Nevada2, 38
7Nashville, Tennessee2.24
8McAllen-Edinburg, Texas2.16
9West Palm Beach, Florida2, 06
10Nordhafen-Sarasota, Florida2, 06

Empfohlen

Aztec Ruins National Monument - Einzigartige Orte in Nordamerika
2019
Die Kultur von Bosnien und Herzegowina
2019
Was ist Makroökonomie?
2019