Die 10 besten State Capitol-Gebäude

Es gibt eine Reihe von staatlichen Hauptstädten, die in den USA interessant zu studieren und zu besuchen sind. Die Kapitole haben eine interessante Geschichte, herausragende Kuppeln und wunderschöne Strukturen. Einige der Kapitole sind mit aufregenden Kunstwerken ausgestattet. Die Top Ten der State Capitol-Gebäude mit den interessantesten architektonischen Entwürfen und Merkmalen werden nachstehend erläutert.

10. Pennsylvania State Capitol

Das Pennsylvania State Capitol befindet sich in der Innenstadt von Harrisburg. Es ist der Sitz der Regierung des Bundesstaates Pennsylvania. Es beherbergt das Repräsentantenhaus, den Senat, die obersten und höchsten Gerichte des Staates und das Amt des Gouverneurs. Das Gebäude wurde zwischen 1902 und 1906 erbaut. Es wurde 1902 von Joseph Miller Huston entworfen. Der von Miller gewählte Entwurf war Beaux-Art. Es wurde im Renaissancestil dekoriert. Das Gebäude ist mit einer Reihe von Skulpturen, Statuen, Wandgemälden und Buntglasfenstern ausgestattet. Aus diesem Grund wird das Gebäude oft als "Palast der Kunst" bezeichnet. Aufgrund seines bemerkenswerten und doch einzigartigen Designs wurde das Pennsylvania State Capitol 1977 in das National Register of Historic Places aufgenommen.

9. Iowa State Capitol

Das Iowa State Capitol befindet sich in Des Moines. Das Gebäude ist das einzige Kapitol mit fünf Kuppeln in den gesamten USA. Das Gebäude wurde zwischen 1871 und 1886 erbaut. In der Hauptstadt befinden sich die Generalversammlung des Staates, das Repräsentantenhaus, das Amt des Gouverneurs, der Senat und der Oberste Gerichtshof von Iowa. Es ist rechteckig mit großen Fenstern und hohen Decken. Es ist im Renaissancestil eingerichtet. Das Gebäude liegt höher als der Rest der Stadt und bietet einen Panoramablick auf den Staat. Es gibt auch eine Reihe von Skulpturen im Capitol. Der Außenbereich des Gebäudes ist mit dekorativen Steinen und Ziegeln verziert, was es zu einem bedeutenden historischen Zentrum im Bundesstaat Iowa macht.

8. Vermont State House

Das Vermont State House befindet sich in Montpelier. Der Baustil des Gebäudes wird als Greek Revival Architectural Style bezeichnet. Das Gebäude wurde 1857 von Thomas Silloway entworfen. Der Bau wurde 1859 abgeschlossen. In der Eingangshalle des Gebäudes befinden sich zwei große Porträts der Präsidenten Calvin Coolidge und Chester A. Arthur, beide aus Vermont. Das State House hat keine Rotunde. Oben auf der Kuppel befindet sich eine Statue, die als Landwirtschaft bekannt ist. Es wurde nach der römischen Göttin der Landwirtschaft benannt.

7. Rhode Island State House

Das Rhode Island State House befindet sich an der Grenze von Downtown und Smith Hill in der Landeshauptstadt Providence. Das Gebäude beherbergt die Generalversammlung des Staates und die Büros des Gouverneurs des Staates. Das Design kann als neoklassisch bezeichnet werden. Mckim, Mead und White ist das Architekturbüro, das hinter dem Bau des Gebäudes steht. Es wurde zwischen 1895 und 1904 erbaut. Seine Struktur wird von weißem Georgia-Marmor, Ziegeln und Eisenbalken dominiert. Die Kuppel des Rhodes Island State House ist die viertgrößte freitragende Kuppel der Welt. Auf der Kuppel befindet sich die Skulptur eines Mannes aus Bronze und Gold, die Unabhängigkeit und Freiheit darstellt. Aufgrund seines einzigartigen und faszinierenden Designs wurde das Rhodes Island State House in das National Register of Historic Places aufgenommen.

6. Michigan State Capitol

Das Michigan State Capitol befindet sich in Ingham County. Die architektonische Gestaltung des Michigan State Capitol kann als Renaissance bezeichnet werden. Der Architekt hinter dem Gebäude war Elijah Myers. Es ist seit 1879 in Gebrauch. Es ist eines der ersten Landeshauptstädte mit einer hohen gusseisernen Kuppel. Das Michigan State Capitol ist ein bemerkenswertes nationales Wahrzeichen des Landes. Das Gebäude wurde 1992 unter dem US National Historical Landmark gelistet.

5. Wisconsin State Capitol

Das Wisconsin State Capitol befindet sich in der Landeshauptstadt Madison. Es beherbergt das Amt des Gouverneurs, der Legislative und des Obersten Gerichtshofs. Es ist seit 1917 in Gebrauch. Die Hauptstadt ist das höchste Gebäude in Madison. Es misst ungefähr 284 Fuß vom Boden bis zur Spitze der Kuppel. Der Baustil ist hauptsächlich die Beaux-Arts. Der Architekt hinter dem Gebäude ist George B. Post. Die Struktur des Gebäudes wurde mit 43 verschiedenen Steinsorten errichtet und dekoriert. Die Außenkuppel ist die größte aus Granit gebaute Kuppel der Welt. Die Statue auf der Kuppel wurde von Daniel Chester skulptiert. Die Statue wird als Wisconsin-Statue bezeichnet. Das Wisconsin Capitol wurde 2001 zum National Historic Landmark erklärt.

4. Colorado State Capitol

Das Colorado State Capitol beherbergt die Büros des Gouverneurs, der Generalversammlung und des Obersten Gerichtshofs. Die Architektur hinter dem Gebäude ist Elijah Myers, wobei der Baustil neoklassisch ist. Das Gebäude in Denver wird seit 1894 genutzt. Der weiße Granit von Colorado dominiert das Gebäude. Colorado-Rosen-Onyx, ein seltener Rosenmarmor, wurde für den Innenausbau des Gebäudes verwendet. Die Kuppel ist golden, während die Fenster des Gebäudes Glasmalerei sind. Es gibt auch eine Reihe von Porträts der US-Präsidenten im Capitol. Aufgrund seiner Einzigartigkeit, seines interessanten Designs und seiner Geschichte wurde das Colorado Capitol 1974 in das National Register of Historic Place aufgenommen.

3. Connecticut State Capitol

Das Connecticut State Capitol befindet sich in Hartford. In diesem Gebäude befinden sich die Generalversammlung des Staates, der Senat, das Repräsentantenhaus und die Büros des Gouverneurs. Sein architektonisches Design kann als Eastlake bezeichnet werden. Tatsächlich gehört es zu den größten Gebäuden der Welt, die im Eastlake-Stil erbaut wurden. Das Äußere des Gebäudes besteht aus Marmor aus Ostkanaan und Granit aus Westerly. Das Gebäude ist mit einer Reihe von Kunstwerken wie Porträts und Skulpturen ausgestattet. Die Kuppel, die auffällt, hat eine goldene Farbe. Das Connecticut State Capitol wurde 1971 als nationales historisches Wahrzeichen gelistet.

2. Oklahoma State Capitol

Das Oklahoma Capitol State befindet sich am Lincoln Boulevard. Das Gebäude wurde von Solomon Andrew Layton entworfen. Das Gebäude beherbergt die Legislative und Exekutive des Staates Oklahoma. Das architektonische Design kann als eine Kombination aus Neoklassizismus und Renaissance beschrieben werden. Das Oklahoma State Capitol ist das einzige Capitol in den USA mit aktiven Ölplattformen. Auf der Rotunde der Hauptstadt sind viele Gemälde und Wandgemälde ausgestellt.

1. New York State Capitol

Das New York State Capitol befindet sich in Albany. Der Bau wurde 1899 abgeschlossen. 1899 war das New York State Capitol das teuerste Regierungsgebäude. Der Bau des riesigen Gebäudes dauerte 32 Jahre. Während des Baus haben 5 verschiedene Architekten den Bau in verschiedenen Bauphasen geleitet. Das architektonische Design des New York State Capitol kann als eine Kombination aus Neorenaissance und romanischer Wiederbelebung beschrieben werden. Das Gebäude wurde 1971 im National Register of Historic Places und 1979 im National Historic Landmark aufgeführt.

Empfohlen

Was ist die Währung von Burundi?
2019
Was ist die Armstrong-Grenze?
2019
Gebirgs- und Gletscherlandschaften: Was ist ein Cirque?
2019