AIDS-Todesfälle in Ländern außerhalb Afrikas

AIDS oder das erworbene Immunschwächesyndrom ist eine der am meisten gefürchteten Infektionen in der Geschichte der Menschheit. Es beeinflusst das Immunsystem des Körpers und macht ihn anfälliger für Infektionen und macht ihn unfähig, mit selbst häufigen Infektionen umzugehen, was letztendlich zum Tod führt.

Die Inzidenz der Krankheit und die daraus resultierende Sterblichkeitsrate variieren in verschiedenen Ländern. Eine Studie aus dem Jahr 2013 zeigt, dass Russland in Bezug auf AIDS-Todesfälle unangefochtener Spitzenreiter ist (58000 Meldungen aus dem Jahr 2011). China und Indien sind dicht gefolgt. Mehrere andere Länder wie die USA und die europäischen Länder sind ebenfalls betroffen.

Die Inzidenz und die Sterberate der Krankheit wurden in einigen Ländern erfolgreich kontrolliert, während sie in anderen Ländern auf dem Vormarsch waren. Die Gründe hierfür können vielfältig sein. In Indien hat beispielsweise eine proaktive Regierungspolitik, die sich an die von der Krankheit bedrohten Menschen wendet, dazu beigetragen, das Problem anzugehen. Neuinfektionen wurden durch die Verbreitung von Aufklärung, Vorbeugung und rechtzeitige Behandlung der an der Krankheit leidenden Menschen verringert.

Lateinamerika ist ein weiterer Bereich, in dem die Prävalenz von AIDS-Infektionen und die daraus resultierenden Todesfälle sehr hoch sind. Die leichtere Verfügbarkeit der für die Behandlung verwendeten Anti-Retro-Virustherapie hat jedoch das Auftreten neuer Infektionen, insbesondere bei Kindern, erheblich verringert. In China ist die Infektionsrate selbst relativ niedrig, aber da es sich um einen sehr bevölkerungsreichen Staat handelt, war die Zahl mit 39.000 bis 2007 gemeldeten Todesfällen beträchtlich. Die Regierung hat Gesetze gegen Drogenmissbrauch und Prostitution erlassen und in jüngerer Zeit mit der Verteilung kostenloser Kondome begonnen. Damit ist es gelungen, die AIDS-Rate auf dem Niveau der Entwicklungsländer zu halten. Deutschland bekämpft die AIDS-Epidemie erfolgreich durch Sexualerziehung bei Schulkindern und die Verteilung von Kondomen an Menschen, einschließlich Schüler. Bis 2011 wurden nur 500 Todesfälle gemeldet.

Im Nahen Osten ist die Inzidenz der Krankheit relativ gering. Es besteht jedoch weiterhin Grund zur Sorge, da sowohl die Prävalenz als auch die Todesfälle gestiegen sind. Dies ist wahrscheinlich darauf zurückzuführen, dass die Patienten, insbesondere die Frauen und Kinder, bei entsprechender Indikation keine ART-Therapie erhalten.

Wenn wir über Europa und Nordamerika sprechen, ist letztere für mehr als zwei Drittel der AIDS-Todesfälle verantwortlich. Dies mag angesichts der Tatsache, dass es sich um Industrieländer handelt, in denen eine Behandlung problemlos möglich ist, überraschend erscheinen. Die Nichteinhaltung der Behandlung durch die Patienten könnte möglicherweise den größten Beitrag dazu leisten.

Russland ist ein Land, in dem die Krankheit auf dem Vormarsch ist. Dies ist wahrscheinlich auf die konservative Haltung der russischen Regierung zurückzuführen. Es wird geschätzt, dass in Russland bis Ende des Jahres etwa 1 Million Menschen an AIDS leiden werden. Daher ist es von größter Bedeutung, dass die Krankheit aggressiver bekämpft wird.

Die am stärksten gefährdeten Personen sind Homosexuelle, Transgender und Drogenabhängige, und die öffentliche Politik muss sich auf solche Bevölkerungsgruppen konzentrieren, um die Krankheit kontrollieren zu können. Die Gründe für die Ausbreitung der Krankheit sind sehr unterschiedlich, und auch lokale Probleme müssen angegangen werden.

AIDS ist eine Infektion, von der vor allem junge Menschen betroffen sind. Deshalb ist es unerlässlich, dass sich Regierungen und Freiwilligenorganisationen zusammenschließen, um die Oberhand über diese Epidemie zu gewinnen und unsere Jugend zu schützen.

AIDS-Todesfälle in Ländern außerhalb Afrikas

RangLandAnzahl der Todesfälle
1Russland58.000
2China39.000
3Vereinigte Staaten20.000
4Thailand18.000
5Brasilien16.000
6Ukraine13.000
7Vietnam12.000
8Haiti6.400
9Ich rannte4, 400
10Frankreich1.500
11Spanien1.000
12Großbritannien1.000
13Portugal500
14Kanada500
fünfzehnDeutschland500
16Südkorea500
17Schweiz500
18Japan200
19Australien100
20Truthahn100

Empfohlen

Die Regionen von England
2019
Wo ist das größte Kaufhaus der Welt?
2019
Die einheimischen Vögel von Nigeria
2019